Angebote zu "Zimmer" (62 Treffer)

Kategorien

Shops

Gripp-Heel® Ampullen 10 St Ampullen
Angebot
17,50 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Gripp-Heel® – Erkältung im Schnelldurchlauf Grippale Infekte bzw. Erkältungen treffen einen immer wieder. Meistens dauert es eine bis maximal zwei Wochen, bis eine Erkältung wieder abklingt. Wer sich keine Bettruhe leisten kann, versucht den Verlauf der Erkrankung zu beschleunigen. Unterstützen kann hierbei das natürliche Arzneimittel Gripp-Heel®. Die Inhaltsstoffe aktivieren die Abwehr¹ und fördern die Ausheilung der Symptome². Bei einer Behandlung mit dem natürlichen Arzneimittel Gripp-Heel® klingen die Erkältungsbeschwerden bis zu drei Tage schneller ab². Da keine Wechselwirkungen bekannt sind, kann es gleichzeitig mit anderen Medikamenten, beispielsweise Antibiotika, angewendet werden. Gripp-Heel® ist für Kinder ab sechs Jahren und Erwachsene und auch für Menschen mit Bluthochdruck und Diabetes geeignet. Doch wie kommt es immer wieder zu Erkältungen? Grippale Infekte gehören zu den häufigsten Infektionserkrankungen. Im Schnitt erkranken Erwachsene zwei- bis dreimal im Jahr, Kinder sogar noch wesentlich häufiger – bis zu zehn Infekte machen Kinder jährlich durch. Als Erreger wurden über 200 verschiedene Viren identifiziert. Aufgrund dieser Vielzahl ist eine Impfung nicht möglich. Eine Erkältung ist hoch ansteckend, denn wenn Erkrankte niesen oder husten, werden die Erreger mit enormer Geschwindigkeit über die Atemluft verbreitet. Aber vor allem werden die Viren über die Hände weitergegeben. Auf Türklinken, Tastaturen, Telefonhörern und vielen anderen Alltagsgegenständen „sitzen“ die Erreger und werden auf die Hände übertragen. In den Körper gelangen sie über die Schleimhäute von Nase, Mund und Augen. Ob ein grippaler Infekt tatsächlich ausbricht, hängt dann von der Widerstandskraft des Immunsystems ab. Auf das Immunsystem kommt es an Oft ist das Immunsystem geschwächt, sei es durch zu viel Stress, Schlafmangel, chronische Krankheiten, mangelnde Bewegung oder ungesunde Ernährung. Laufen die Prozesse der Immunabwehr nicht mehr reibungslos ab, kann sich die Infektion leichter ausbreiten. Hat es einen erst einmal „erwischt“, verläuft eine Erkältung meist nach einem bei den meisten Menschen ähnlichen Schema: Als erste Symptome treten ein kratzender Hals und trockener Reizhusten auf. Dazu kommen recht bald Schnupfen, Kopf- und Gliederschmerzen. Die Augen tränen und die Nasenschleimhäute schwellen an. Etwa eine Woche bis zehn Tage dauert es in der Regel, bis ein grippaler Infekt wieder abklingt. Die Erkrankung ist zwar harmlos, aber man fühlt sich trotzdem schlapp und krank. In dieser Phase ist es wichtig, sich ausreichend Ruhe zu gönnen. Ansteckungsgefahr minimieren Wichtig ist eine Stärkung des Immunsystems, z.B. durch vitaminreiche Ernährung, Bewegung an der frischen Luft und ausreichend Schlaf. Im Alltag gilt: Häufiges Händewaschen ist der beste Schutz vor Ansteckung. Gründliches Einseifen für mindestens 30 Sekunden tötet mehr Keime ab als das Desinfizieren der Hände. Gemeinsam benutzte Gegenstände wie Telefonhörer oder Türklinken sollten häufiger mit Desinfektionstüchern abgewischt werden. Regelmäßiges Lüften verringert die Anzahl der Viren in geschlossenen Räumen. Viele weitere Informationen gibt es im Internet unter www.gripp-heel.de. ¹ Roeska K, Seilheimer B (2010) Antiviral activity of Engystol and Gripp-Heel: an in-vitro assessment. Journal of Immune Based Therapies and Vaccines 8:6 ² Rabe A (2003) Symptomatische Behandlung akuter grippaler Infekte – Homöopathikum und konventionelle Therapie im Vergleich. Allgemeinarzt 25 (20): 1522–1523 Pflichttext Gripp-Heel® •Flüssige Verdünnung zur Injektion, Zul.-Nr.: 6045362.00.00 Anwendungsgebiete: Sie leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: grippale Infekte. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Biologische Heilmittel Heel GmbH, Dr.-Reckeweg-Straße 2–4, 76532 Baden-Baden, www.heel.de

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
NEUDORFF® BioTrissol® BlumenDünger 1,2 Liter fü...
8,83 € *
ggf. zzgl. Versand

Organischer NPK-Dünger flüssig 3-1-5. Für die nachhaltige Ernährung von Zimmer- und Balkonpflanzen. Hergestellt unter Verwendung von pflanzlichen Stoffen. Unbedenklich für Mensch und Tier.

Anbieter: ManoMano
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Gripp-Heel® Ampullen 100 St Ampullen
Unser Tipp
136,26 € *
ggf. zzgl. Versand

Gripp-Heel® – Erkältung im Schnelldurchlauf Grippale Infekte bzw. Erkältungen treffen einen immer wieder. Meistens dauert es eine bis maximal zwei Wochen, bis eine Erkältung wieder abklingt. Wer sich keine Bettruhe leisten kann, versucht den Verlauf der Erkrankung zu beschleunigen. Unterstützen kann hierbei das natürliche Arzneimittel Gripp-Heel®. Die Inhaltsstoffe aktivieren die Abwehr¹ und fördern die Ausheilung der Symptome². Bei einer Behandlung mit dem natürlichen Arzneimittel Gripp-Heel® klingen die Erkältungsbeschwerden bis zu drei Tage schneller ab². Da keine Wechselwirkungen bekannt sind, kann es gleichzeitig mit anderen Medikamenten, beispielsweise Antibiotika, angewendet werden. Gripp-Heel® ist für Kinder ab sechs Jahren und Erwachsene und auch für Menschen mit Bluthochdruck und Diabetes geeignet. Doch wie kommt es immer wieder zu Erkältungen? Grippale Infekte gehören zu den häufigsten Infektionserkrankungen. Im Schnitt erkranken Erwachsene zwei- bis dreimal im Jahr, Kinder sogar noch wesentlich häufiger – bis zu zehn Infekte machen Kinder jährlich durch. Als Erreger wurden über 200 verschiedene Viren identifiziert. Aufgrund dieser Vielzahl ist eine Impfung nicht möglich. Eine Erkältung ist hoch ansteckend, denn wenn Erkrankte niesen oder husten, werden die Erreger mit enormer Geschwindigkeit über die Atemluft verbreitet. Aber vor allem werden die Viren über die Hände weitergegeben. Auf Türklinken, Tastaturen, Telefonhörern und vielen anderen Alltagsgegenständen „sitzen“ die Erreger und werden auf die Hände übertragen. In den Körper gelangen sie über die Schleimhäute von Nase, Mund und Augen. Ob ein grippaler Infekt tatsächlich ausbricht, hängt dann von der Widerstandskraft des Immunsystems ab. Auf das Immunsystem kommt es an Oft ist das Immunsystem geschwächt, sei es durch zu viel Stress, Schlafmangel, chronische Krankheiten, mangelnde Bewegung oder ungesunde Ernährung. Laufen die Prozesse der Immunabwehr nicht mehr reibungslos ab, kann sich die Infektion leichter ausbreiten. Hat es einen erst einmal „erwischt“, verläuft eine Erkältung meist nach einem bei den meisten Menschen ähnlichen Schema: Als erste Symptome treten ein kratzender Hals und trockener Reizhusten auf. Dazu kommen recht bald Schnupfen, Kopf- und Gliederschmerzen. Die Augen tränen und die Nasenschleimhäute schwellen an. Etwa eine Woche bis zehn Tage dauert es in der Regel, bis ein grippaler Infekt wieder abklingt. Die Erkrankung ist zwar harmlos, aber man fühlt sich trotzdem schlapp und krank. In dieser Phase ist es wichtig, sich ausreichend Ruhe zu gönnen. Ansteckungsgefahr minimieren Wichtig ist eine Stärkung des Immunsystems, z.B. durch vitaminreiche Ernährung, Bewegung an der frischen Luft und ausreichend Schlaf. Im Alltag gilt: Häufiges Händewaschen ist der beste Schutz vor Ansteckung. Gründliches Einseifen für mindestens 30 Sekunden tötet mehr Keime ab als das Desinfizieren der Hände. Gemeinsam benutzte Gegenstände wie Telefonhörer oder Türklinken sollten häufiger mit Desinfektionstüchern abgewischt werden. Regelmäßiges Lüften verringert die Anzahl der Viren in geschlossenen Räumen. Viele weitere Informationen gibt es im Internet unter www.gripp-heel.de. ¹ Roeska K, Seilheimer B (2010) Antiviral activity of Engystol and Gripp-Heel: an in-vitro assessment. Journal of Immune Based Therapies and Vaccines 8:6 ² Rabe A (2003) Symptomatische Behandlung akuter grippaler Infekte – Homöopathikum und konventionelle Therapie im Vergleich. Allgemeinarzt 25 (20): 1522–1523 Pflichttext Gripp-Heel® •Flüssige Verdünnung zur Injektion, Zul.-Nr.: 6045362.00.00 Anwendungsgebiete: Sie leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: grippale Infekte. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Biologische Heilmittel Heel GmbH, Dr.-Reckeweg-Straße 2–4, 76532 Baden-Baden, www.heel.de

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Neudorff BioTrissol Blumen Dünger für alle Tier...
6,68 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Neudorff BioTrissol Blumen Dünger für alle Tierpflanzen 1200ml Organischer NPK-Dünger flüssig - für die nachhaltige Ernährung von Zimmer- und Balkonpflanzen. W. Neudorff GmbH KGAn der Mühle 331860 Emmerthal Neudorff W. GmbH KG An der Mühle 3, 31860 Emmerthal Anwendung:je nach Pflanzenart alle 1 bis 4 Wochen 0,5 %ig (5 ml pro 1 Liter Wasser) Verpackung: 250 ml, ausreichend zur Herstellung von 50 Liter Düngerlösung, 1 Liter, ausreichend zur Herstellung von 200 Liter Düngerlösung, 1,2 Liter, ausreichend zur Herstellung von 240 Liter Düngerlösung BioTrissol BlumenDünger - organischer NPK-Dünger flüssig 3-1-5 hergestellt unter Verwendung von pflanzlichen Stoffen.Zusammensetzung:N - 3 - StickstoffP - 1 - PhosphorK - 5 - Kalium

Anbieter: Living 24
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
immunLoges® Kapseln 120 St Kapseln
Bestseller
75,45 € *
ggf. zzgl. Versand

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und eine gesunde Lebensweise. immunLoges® Für ein leistungsbereites Immunsystem mit schneller und effektiver Immun-Reaktion* Spirimmun®: Fraktionierter Spezialextrakt aus der Spirulina-Alge Betox-93®: Hochreine Beta-Glucane aus Hiratake-Pilzen Vitamin C, D, Selen und Zink: Immunrelevante Vitamine und Spurenelemente, die das Immunsystem versorgen* Unser Immunsystem – ein natürliches Abwehrsystem gegen Erreger Heutzutage verbringen wir oft sehr viel Zeit am Tag in geschlossenen und klimatisierten Räumen. Dabei haben wir häufig engen Kontakt mit anderen Menschen: wir sitzen Seite an Seite in öffentlichen Verkehrsmitteln und in vollen Wartezimmern oder stehen beim Einkaufen dicht an dicht in der langen Schlange an der Kasse. In solchen Situationen ist unser Immunsystem besonders gefordert und eine aktive Immunabwehr sehr wichtig. Doch selbst eine ausgewogene Ernährung und gesunde Lebensweise reichen nicht immer aus, um das Immunsystem stets abwehrbereit zu halten. Die spezielle Zusammensetzung von immun Loges® wurde unter Berücksichtigung der neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse entwickelt und auf die besonderen Bedürfnisse des Immunsystems abgestimmt. Spirimmun® - Spezialextrakt aus der Spirulina Alge Der für immunLoges® Saft verwendete Spezialextrakt wird in einem einzigartigen von der Universität Mississippi entwickelten Verfahren gewonnen. Dadurch werden die besonderen Inhaltsstoffe in hoher Konzentration verfügbar gemacht. Neue wissenschaftliche Erkenntnisse zeigen, dass Zubereitungen aus Spirulina-Algen einen wichtigen und wertvollen Beitrag zur Erhaltung der Gesundheit leisten können. Betox-93® - Hochreine Beta-Glucane aus Hiratake-Pilzen Bei Beta-Glucanen handelt es sich um natürliche, inPilzen, Hefen und Getreiden vorkommende Mehrfachzucker, sog. Polysaccharide. Diese werden den Ballaststoffen zugeordnet. Für das Immunsystem ist die Art der Verknüpfung der einzelnen Zuckermoleküle von Bedeutung: Die besten Effekte konnten Beta-Glucane zeigen, die einen hohen Anteil an 1,3-/1,6-Verknüpfungen aufweisen. Mit einem Gehalt von 93 % sind diese in hoher Reinheit in immunLoges® Saft enthalten. Vitamin C Der Klassiker unter den Vitaminen gehört zu den am längsten bekannten und bestuntersuchten Vitaminen. Mit überaus vielfältigen Funktionen ist es für das Immunsystem unverzichtbar*. Vitamin D Vitamin D erfüllt in unserem Körper eine Vielzahl lebenswichtiger Aufgaben und spielt eine wichtige Rolle im Immunsystem*. Selen Selen ist wichtig für die Funktionalität bestimmter Immunzellen. Diese werden für die körpereigene Abwehr benötigt*. Zink Zink hat ebenfalls Bedeutung für eine funktionierende Immunabwehr. Da der menschliche Organismus Zink kaum zu speichern vermag, ist er auf eine kontinuierliche Zinkversorgung angewiesen*. *Aufgrund des Gehalts an Zink, Selen sowie den Vitaminen C und D, die zu einem gesunden Immunsystem beitragen. Vitamin D trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems bei Kindern bei. Zutaten: Spirulina-Extrakt (Spirimmun®), Kapselhülle: Hydroxypropylmethylcellulose; 1,3-/1,6-ß-Glucane (Betox-93®), Füllstoff: Cellulose; L-Ascorbinsäure (Vitamin C), Zinkgluconat, Calciumcarbonat, Füllstoff: Talkum; Trennmittel: Magnesiumsalze der Speisefettsäuren; Füllstoff: Gummi arabicum; Zucker, Maisstärke, mittelkettige Triglyceride, Farbstoff: Kupferhaltige Komplexe der Chlorophylle und Chlorophylline; Natriumselenit, Cholecalciferol (Vitamin D3), Antioxidationsmittel: Alpha-Tocopherol. Enthält Zutaten aus Milch, Soja und Fisch. Zusammensetzung pro Kapsel pro Tagesdosis % NRV* Fraktionierter Spirulina Extrakt 200 mg 400 mg ** Hochreine 1,3-/1,6-ß-Glucane 60 mg 120 mg ** Vitamin C 40 mg 80 mg 100 % Vitamin D3 10 µg 20 µg 400 % Selen 50 µg 100 µg 182 % Zink 5 mg 10 mg 100 % Verzehrempfehlung: 2 Kapseln täglich zu einer Mahlzeit. Hinweis: Die angegebene empfohlene Tagesmenge darf nicht überschritten werden. Aufbewahrung: Kühl (6-25 °C) und lichtgeschützt lagern. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Nettofüllmenge: 120 Kapseln = 61,6 g Herstellerdaten: Dr. Loges + Co. GmbH Schützenstraße 5 21423 Winsen (Luhe)

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
BioTrissol Plus Blumen Dünger "1,2 l"
6,99 € *
zzgl. 6,90 € Versand

Organischer NPK-Dünger flüssig 3-1-5 hergestellt unter Verwendung von pflanzlichen Stoffen. Für die nachhaltige Ernährung von Zimmer- und Balkonpflanzen. Schonend für Mensch und Tier."Verwendung: Zimmer- und Balkonpflanzen Reichweite: 1,2 Liter reichen für bis zu 240 l Düngerlösung Düngerbasis: organisch Wirkungsdauer: wirkt bis zu 4 Wochen Nährstoffgehalt: Organischer NPK-Dünger 4-1,5-4, flüssig unter Verwendung von pflanzlichen Stoffen und tierischen Nebenprodukten 4,0 % Gesamtstickstoff (N) 1,5 % Gesamtphosphat (P2O5) 1,5 % neutral-ammoncitratlösliches Phosphat (P2O5) 4,0 % Gesamtkaliumoxid (K2O) Anwendungsmenge: Zimmerpflanzen alle 2 Wochen mit 5 ml/Liter Gießwasser düngen. Für Pflanzen in Balkonkästen die Düngermenge auf 10 ml/Liter Gießwasser verdoppeln. Anwendungszeitraum: ganzjährig

Anbieter: hitseller
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
immunLoges® Kapseln 20 St Kapseln
Empfehlung
15,33 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und eine gesunde Lebensweise. immunLoges® Für ein leistungsbereites Immunsystem mit schneller und effektiver Immun-Reaktion* Spirimmun®: Fraktionierter Spezialextrakt aus der Spirulina-Alge Betox-93®: Hochreine Beta-Glucane aus Hiratake-Pilzen Vitamin C, D, Selen und Zink: Immunrelevante Vitamine und Spurenelemente, die das Immunsystem versorgen* Unser Immunsystem – ein natürliches Abwehrsystem gegen Erreger Heutzutage verbringen wir oft sehr viel Zeit am Tag in geschlossenen und klimatisierten Räumen. Dabei haben wir häufig engen Kontakt mit anderen Menschen: wir sitzen Seite an Seite in öffentlichen Verkehrsmitteln und in vollen Wartezimmern oder stehen beim Einkaufen dicht an dicht in der langen Schlange an der Kasse. In solchen Situationen ist unser Immunsystem besonders gefordert und eine aktive Immunabwehr sehr wichtig. Doch selbst eine ausgewogene Ernährung und gesunde Lebensweise reichen nicht immer aus, um das Immunsystem stets abwehrbereit zu halten. Die spezielle Zusammensetzung von immun Loges® wurde unter Berücksichtigung der neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse entwickelt und auf die besonderen Bedürfnisse des Immunsystems abgestimmt. Spirimmun® - Spezialextrakt aus der Spirulina Alge Der für immunLoges® Saft verwendete Spezialextrakt wird in einem einzigartigen von der Universität Mississippi entwickelten Verfahren gewonnen. Dadurch werden die besonderen Inhaltsstoffe in hoher Konzentration verfügbar gemacht. Neue wissenschaftliche Erkenntnisse zeigen, dass Zubereitungen aus Spirulina-Algen einen wichtigen und wertvollen Beitrag zur Erhaltung der Gesundheit leisten können. Betox-93® - Hochreine Beta-Glucane aus Hiratake-Pilzen Bei Beta-Glucanen handelt es sich um natürliche, inPilzen, Hefen und Getreiden vorkommende Mehrfachzucker, sog. Polysaccharide. Diese werden den Ballaststoffen zugeordnet. Für das Immunsystem ist die Art der Verknüpfung der einzelnen Zuckermoleküle von Bedeutung: Die besten Effekte konnten Beta-Glucane zeigen, die einen hohen Anteil an 1,3-/1,6-Verknüpfungen aufweisen. Mit einem Gehalt von 93 % sind diese in hoher Reinheit in immunLoges® Saft enthalten. Vitamin C Der Klassiker unter den Vitaminen gehört zu den am längsten bekannten und bestuntersuchten Vitaminen. Mit überaus vielfältigen Funktionen ist es für das Immunsystem unverzichtbar*. Vitamin D Vitamin D erfüllt in unserem Körper eine Vielzahl lebenswichtiger Aufgaben und spielt eine wichtige Rolle im Immunsystem*. Selen Selen ist wichtig für die Funktionalität bestimmter Immunzellen. Diese werden für die körpereigene Abwehr benötigt*. Zink Zink hat ebenfalls Bedeutung für eine funktionierende Immunabwehr. Da der menschliche Organismus Zink kaum zu speichern vermag, ist er auf eine kontinuierliche Zinkversorgung angewiesen*. *Aufgrund des Gehalts an Zink, Selen sowie den Vitaminen C und D, die zu einem gesunden Immunsystem beitragen. Vitamin D trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems bei Kindern bei. Zutaten: Spirulina-Extrakt (Spirimmun®), Kapselhülle: Hydroxypropylmethylcellulose; 1,3-/1,6-ß-Glucane (Betox-93®), Füllstoff: Cellulose; L-Ascorbinsäure (Vitamin C), Zinkgluconat, Calciumcarbonat, Füllstoff: Talkum; Trennmittel: Magnesiumsalze der Speisefettsäuren; Füllstoff: Gummi arabicum; Zucker, Maisstärke, mittelkettige Triglyceride, Farbstoff: Kupferhaltige Komplexe der Chlorophylle und Chlorophylline; Natriumselenit, Cholecalciferol (Vitamin D3), Antioxidationsmittel: Alpha-Tocopherol. Enthält Zutaten aus Milch, Soja und Fisch. Zusammensetzung pro Kapsel pro Tagesdosis % NRV* Fraktionierter Spirulina Extrakt 200 mg 400 mg ** Hochreine 1,3-/1,6-ß-Glucane 60 mg 120 mg ** Vitamin C 40 mg 80 mg 100 % Vitamin D3 10 µg 20 µg 400 % Selen 50 µg 100 µg 182 % Zink 5 mg 10 mg 100 % Verzehrempfehlung: 2 Kapseln täglich zu einer Mahlzeit. Hinweis: Die angegebene empfohlene Tagesmenge darf nicht überschritten werden. Aufbewahrung: Kühl (6-25 °C) und lichtgeschützt lagern. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Nettofüllmenge: 20 Kapseln = 10,3 g Herstellerdaten: Dr. Loges + Co. GmbH Schützenstraße 5 21423 Winsen (Luhe)

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Zimmer, Franciene Marie: JOURNAL WITH EASE!
19,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 16.03.2006, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: JOURNAL WITH EASE!, Titelzusatz: The Mindful Approach to Weight Management, Autor: Zimmer, Franciene Marie, Verlag: AuthorHouse, Sprache: Englisch, Schlagworte: HEALTH & FITNESS // Diet & Nutrition // Weight Loss, Rubrik: Gesunde Ernährung, Seiten: 116, Informationen: Paperback, Gewicht: 134 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Gripp-Heel® 100 St Tabletten
Highlight
15,69 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Gripp-Heel® – Erkältung im Schnelldurchlauf Grippale Infekte bzw. Erkältungen treffen einen immer wieder. Meistens dauert es eine bis maximal zwei Wochen, bis eine Erkältung wieder abklingt. Wer sich keine Bettruhe leisten kann, versucht den Verlauf der Erkrankung zu beschleunigen. Unterstützen kann hierbei das natürliche Arzneimittel Gripp-Heel®. Die Inhaltsstoffe aktivieren die Abwehr¹ und fördern die Ausheilung der Symptome². Bei einer Behandlung mit dem natürlichen Arzneimittel Gripp-Heel® klingen die Erkältungsbeschwerden bis zu drei Tage schneller ab². Da keine Wechselwirkungen bekannt sind, kann es gleichzeitig mit anderen Medikamenten, beispielsweise Antibiotika, angewendet werden. Gripp-Heel® ist für Kinder ab sechs Jahren und Erwachsene und auch für Menschen mit Bluthochdruck und Diabetes geeignet. Doch wie kommt es immer wieder zu Erkältungen? Grippale Infekte gehören zu den häufigsten Infektionserkrankungen. Im Schnitt erkranken Erwachsene zwei- bis dreimal im Jahr, Kinder sogar noch wesentlich häufiger – bis zu zehn Infekte machen Kinder jährlich durch. Als Erreger wurden über 200 verschiedene Viren identifiziert. Aufgrund dieser Vielzahl ist eine Impfung nicht möglich. Eine Erkältung ist hoch ansteckend, denn wenn Erkrankte niesen oder husten, werden die Erreger mit enormer Geschwindigkeit über die Atemluft verbreitet. Aber vor allem werden die Viren über die Hände weitergegeben. Auf Türklinken, Tastaturen, Telefonhörern und vielen anderen Alltagsgegenständen „sitzen“ die Erreger und werden auf die Hände übertragen. In den Körper gelangen sie über die Schleimhäute von Nase, Mund und Augen. Ob ein grippaler Infekt tatsächlich ausbricht, hängt dann von der Widerstandskraft des Immunsystems ab. Auf das Immunsystem kommt es an Oft ist das Immunsystem geschwächt, sei es durch zu viel Stress, Schlafmangel, chronische Krankheiten, mangelnde Bewegung oder ungesunde Ernährung. Laufen die Prozesse der Immunabwehr nicht mehr reibungslos ab, kann sich die Infektion leichter ausbreiten. Hat es einen erst einmal „erwischt“, verläuft eine Erkältung meist nach einem bei den meisten Menschen ähnlichen Schema: Als erste Symptome treten ein kratzender Hals und trockener Reizhusten auf. Dazu kommen recht bald Schnupfen, Kopf- und Gliederschmerzen. Die Augen tränen und die Nasenschleimhäute schwellen an. Etwa eine Woche bis zehn Tage dauert es in der Regel, bis ein grippaler Infekt wieder abklingt. Die Erkrankung ist zwar harmlos, aber man fühlt sich trotzdem schlapp und krank. In dieser Phase ist es wichtig, sich ausreichend Ruhe zu gönnen. Ansteckungsgefahr minimieren Wichtig ist eine Stärkung des Immunsystems, z.B. durch vitaminreiche Ernährung, Bewegung an der frischen Luft und ausreichend Schlaf. Im Alltag gilt: Häufiges Händewaschen ist der beste Schutz vor Ansteckung. Gründliches Einseifen für mindestens 30 Sekunden tötet mehr Keime ab als das Desinfizieren der Hände. Gemeinsam benutzte Gegenstände wie Telefonhörer oder Türklinken sollten häufiger mit Desinfektionstüchern abgewischt werden. Regelmäßiges Lüften verringert die Anzahl der Viren in geschlossenen Räumen. Viele weitere Informationen gibt es im Internet unter www.gripp-heel.de. Dosierung Soweit nicht anders verordnet, bei akuten Beschwerden alle halbe bis ganze Stunde, höchstens 12-mal täglich, 1 Tablette einnehmen. Nach Besserung der akuten Beschwerden 1- bis 3-mal täglich 1 Tablette anwenden. Kinder zwischen dem 6. und dem 12. Lebensjahr erhalten nicht mehr als zwei Drittel der Erwachsenendosis. Tipp: Die Tabletten zergehen im Mund, ganz ohne Wasser. Das ist praktisch für unterwegs! ¹ Roeska K, Seilheimer B (2010) Antiviral activity of Engystol and Gripp-Heel: an in-vitro assessment. Journal of Immune Based Therapies and Vaccines 8:6 ² Rabe A (2003) Symptomatische Behandlung akuter grippaler Infekte – Homöopathikum und konventionelle Therapie im Vergleich. Allgemeinarzt 25 (20): 1522–1523 Pflichttext Gripp-Heel® • Tabletten, Zul.-Nr.: 6045385.00.00 Anwendungsgebiete: Sie leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: grippale Infekte. Warnhinweise: Enthält Lactose! Packungsbeilage beachten! 1 Tabl. = 0,025 BE. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Biologische Heilmittel Heel GmbH, Dr.-Reckeweg-Straße 2–4, 76532 Baden-Baden, www.heel.de

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Zimmer, Laura: Zusammenhang von Ernährungsfakto...
22,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 24.10.2011, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Zusammenhang von Ernährungsfaktoren und Alzheimer-Demenz, Auflage: 1. Auflage von 2011 // 1. Auflage, Autor: Zimmer, Laura, Verlag: GRIN Publishing, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Besondere Ernährung // Schlankheitsdiät, Rubrik: Umwelt // Landwirtschaft, Gartenbau, Seiten: 60, Gewicht: 101 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Gripp-Heel® Ampullen 50 St Ampullen
Topseller
69,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Gripp-Heel® – Erkältung im Schnelldurchlauf Grippale Infekte bzw. Erkältungen treffen einen immer wieder. Meistens dauert es eine bis maximal zwei Wochen, bis eine Erkältung wieder abklingt. Wer sich keine Bettruhe leisten kann, versucht den Verlauf der Erkrankung zu beschleunigen. Unterstützen kann hierbei das natürliche Arzneimittel Gripp-Heel®. Die Inhaltsstoffe aktivieren die Abwehr¹ und fördern die Ausheilung der Symptome². Bei einer Behandlung mit dem natürlichen Arzneimittel Gripp-Heel® klingen die Erkältungsbeschwerden bis zu drei Tage schneller ab². Da keine Wechselwirkungen bekannt sind, kann es gleichzeitig mit anderen Medikamenten, beispielsweise Antibiotika, angewendet werden. Gripp-Heel® ist für Kinder ab sechs Jahren und Erwachsene und auch für Menschen mit Bluthochdruck und Diabetes geeignet. Doch wie kommt es immer wieder zu Erkältungen? Grippale Infekte gehören zu den häufigsten Infektionserkrankungen. Im Schnitt erkranken Erwachsene zwei- bis dreimal im Jahr, Kinder sogar noch wesentlich häufiger – bis zu zehn Infekte machen Kinder jährlich durch. Als Erreger wurden über 200 verschiedene Viren identifiziert. Aufgrund dieser Vielzahl ist eine Impfung nicht möglich. Eine Erkältung ist hoch ansteckend, denn wenn Erkrankte niesen oder husten, werden die Erreger mit enormer Geschwindigkeit über die Atemluft verbreitet. Aber vor allem werden die Viren über die Hände weitergegeben. Auf Türklinken, Tastaturen, Telefonhörern und vielen anderen Alltagsgegenständen „sitzen“ die Erreger und werden auf die Hände übertragen. In den Körper gelangen sie über die Schleimhäute von Nase, Mund und Augen. Ob ein grippaler Infekt tatsächlich ausbricht, hängt dann von der Widerstandskraft des Immunsystems ab. Auf das Immunsystem kommt es an Oft ist das Immunsystem geschwächt, sei es durch zu viel Stress, Schlafmangel, chronische Krankheiten, mangelnde Bewegung oder ungesunde Ernährung. Laufen die Prozesse der Immunabwehr nicht mehr reibungslos ab, kann sich die Infektion leichter ausbreiten. Hat es einen erst einmal „erwischt“, verläuft eine Erkältung meist nach einem bei den meisten Menschen ähnlichen Schema: Als erste Symptome treten ein kratzender Hals und trockener Reizhusten auf. Dazu kommen recht bald Schnupfen, Kopf- und Gliederschmerzen. Die Augen tränen und die Nasenschleimhäute schwellen an. Etwa eine Woche bis zehn Tage dauert es in der Regel, bis ein grippaler Infekt wieder abklingt. Die Erkrankung ist zwar harmlos, aber man fühlt sich trotzdem schlapp und krank. In dieser Phase ist es wichtig, sich ausreichend Ruhe zu gönnen. Ansteckungsgefahr minimieren Wichtig ist eine Stärkung des Immunsystems, z.B. durch vitaminreiche Ernährung, Bewegung an der frischen Luft und ausreichend Schlaf. Im Alltag gilt: Häufiges Händewaschen ist der beste Schutz vor Ansteckung. Gründliches Einseifen für mindestens 30 Sekunden tötet mehr Keime ab als das Desinfizieren der Hände. Gemeinsam benutzte Gegenstände wie Telefonhörer oder Türklinken sollten häufiger mit Desinfektionstüchern abgewischt werden. Regelmäßiges Lüften verringert die Anzahl der Viren in geschlossenen Räumen. Viele weitere Informationen gibt es im Internet unter www.gripp-heel.de. ¹ Roeska K, Seilheimer B (2010) Antiviral activity of Engystol and Gripp-Heel: an in-vitro assessment. Journal of Immune Based Therapies and Vaccines 8:6 ² Rabe A (2003) Symptomatische Behandlung akuter grippaler Infekte – Homöopathikum und konventionelle Therapie im Vergleich. Allgemeinarzt 25 (20): 1522–1523 Pflichttext Gripp-Heel® •Flüssige Verdünnung zur Injektion, Zul.-Nr.: 6045362.00.00 Anwendungsgebiete: Sie leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: grippale Infekte. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Biologische Heilmittel Heel GmbH, Dr.-Reckeweg-Straße 2–4, 76532 Baden-Baden, www.heel.de

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
immunLoges® Kapseln 60 St Kapseln
Highlight
33,91 € *
ggf. zzgl. Versand

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und eine gesunde Lebensweise. immunLoges® Für ein leistungsbereites Immunsystem mit schneller und effektiver Immun-Reaktion* Spirimmun®: Fraktionierter Spezialextrakt aus der Spirulina-Alge Betox-93®: Hochreine Beta-Glucane aus Hiratake-Pilzen Vitamin C, D, Selen und Zink: Immunrelevante Vitamine und Spurenelemente, die das Immunsystem versorgen* Unser Immunsystem – ein natürliches Abwehrsystem gegen Erreger Heutzutage verbringen wir oft sehr viel Zeit am Tag in geschlossenen und klimatisierten Räumen. Dabei haben wir häufig engen Kontakt mit anderen Menschen: wir sitzen Seite an Seite in öffentlichen Verkehrsmitteln und in vollen Wartezimmern oder stehen beim Einkaufen dicht an dicht in der langen Schlange an der Kasse. In solchen Situationen ist unser Immunsystem besonders gefordert und eine aktive Immunabwehr sehr wichtig. Doch selbst eine ausgewogene Ernährung und gesunde Lebensweise reichen nicht immer aus, um das Immunsystem stets abwehrbereit zu halten. Die spezielle Zusammensetzung von immun Loges® wurde unter Berücksichtigung der neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse entwickelt und auf die besonderen Bedürfnisse des Immunsystems abgestimmt. Spirimmun® - Spezialextrakt aus der Spirulina Alge Der für immunLoges® Saft verwendete Spezialextrakt wird in einem einzigartigen von der Universität Mississippi entwickelten Verfahren gewonnen. Dadurch werden die besonderen Inhaltsstoffe in hoher Konzentration verfügbar gemacht. Neue wissenschaftliche Erkenntnisse zeigen, dass Zubereitungen aus Spirulina-Algen einen wichtigen und wertvollen Beitrag zur Erhaltung der Gesundheit leisten können. Betox-93® - Hochreine Beta-Glucane aus Hiratake-Pilzen Bei Beta-Glucanen handelt es sich um natürliche, inPilzen, Hefen und Getreiden vorkommende Mehrfachzucker, sog. Polysaccharide. Diese werden den Ballaststoffen zugeordnet. Für das Immunsystem ist die Art der Verknüpfung der einzelnen Zuckermoleküle von Bedeutung: Die besten Effekte konnten Beta-Glucane zeigen, die einen hohen Anteil an 1,3-/1,6-Verknüpfungen aufweisen. Mit einem Gehalt von 93 % sind diese in hoher Reinheit in immunLoges® Saft enthalten. Vitamin C Der Klassiker unter den Vitaminen gehört zu den am längsten bekannten und bestuntersuchten Vitaminen. Mit überaus vielfältigen Funktionen ist es für das Immunsystem unverzichtbar*. Vitamin D Vitamin D erfüllt in unserem Körper eine Vielzahl lebenswichtiger Aufgaben und spielt eine wichtige Rolle im Immunsystem*. Selen Selen ist wichtig für die Funktionalität bestimmter Immunzellen. Diese werden für die körpereigene Abwehr benötigt*. Zink Zink hat ebenfalls Bedeutung für eine funktionierende Immunabwehr. Da der menschliche Organismus Zink kaum zu speichern vermag, ist er auf eine kontinuierliche Zinkversorgung angewiesen*. *Aufgrund des Gehalts an Zink, Selen sowie den Vitaminen C und D, die zu einem gesunden Immunsystem beitragen. Vitamin D trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems bei Kindern bei. Zutaten: Spirulina-Extrakt (Spirimmun®), Kapselhülle: Hydroxypropylmethylcellulose; 1,3-/1,6-ß-Glucane (Betox-93®), Füllstoff: Cellulose; L-Ascorbinsäure (Vitamin C), Zinkgluconat, Calciumcarbonat, Füllstoff: Talkum; Trennmittel: Magnesiumsalze der Speisefettsäuren; Füllstoff: Gummi arabicum; Zucker, Maisstärke, mittelkettige Triglyceride, Farbstoff: Kupferhaltige Komplexe der Chlorophylle und Chlorophylline; Natriumselenit, Cholecalciferol (Vitamin D3), Antioxidationsmittel: Alpha-Tocopherol. Enthält Zutaten aus Milch, Soja und Fisch. Zusammensetzung pro Kapsel pro Tagesdosis % NRV* Fraktionierter Spirulina Extrakt 200 mg 400 mg ** Hochreine 1,3-/1,6-ß-Glucane 60 mg 120 mg ** Vitamin C 40 mg 80 mg 100 % Vitamin D3 10 µg 20 µg 400 % Selen 50 µg 100 µg 182 % Zink 5 mg 10 mg 100 % Verzehrempfehlung: 2 Kapseln täglich zu einer Mahlzeit. Hinweis: Die angegebene empfohlene Tagesmenge darf nicht überschritten werden. Aufbewahrung: Kühl (6-25 °C) und lichtgeschützt lagern. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Nettofüllmenge: 60 Kapseln = 30,8 g Herstellerdaten: Dr. Loges + Co. GmbH Schützenstraße 5 21423 Winsen (Luhe)

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Jung, Mathias: FreiRaum. Ein Zimmer für mich
12,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 12/2001, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: FreiRaum. Ein Zimmer für mich, Titelzusatz: Selbstbestimmung und Freiheit in der Partnerschaft, Autor: Jung, Mathias, Verlag: Emu-Verlags-GmbH // emu-Verlags- und Vertriebsgesellschaft Ernährung-Medizin-Umwelt, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Psychologie // Management // Selbstmanagement // Manager // Frau // Familie // Ehe // Liebe // Partnerschaft // Freundschaft // Hilfe // Lebenshilfe // Paar // Partner // zwischenmenschlich // Unabhängigkeit // Persönlichkeitsentwicklung und praktische Tipps, Rubrik: Psychologie // Psychologische Ratgeber, Seiten: 162, Reihe: Die Rote Reihe (Nr. 2), Gewicht: 177 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Nutilis Complete Mango-Maracuja 4X125 ml Flüssi...
Aktuell
17,10 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Bitte achten Sie auf eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und gesunde Lebensweise Zum Diätmanagement bei: Schluckstörungen, z.B. bei neurologischen Erkrankungen wie Schlaganfall, Morbus Parkinson, Multipler Sklerose onkologischen Erkrankungen wie Kopf-Hals-Tumoren fruchtiger Mango-Maracuja Geschmack mit kühlender Minznote Angenehmer Kühlungseffekt mit dem Ziel einer besseren sensorischen Wahrnehmung Studien zeigen, dass sensorische Stimulationen im Mund-Rachen-Raum durch z.B. Kälte und Geschmack den Schluckreflex von Dysphagie-Patienten verbessern können hochkalorisch (2,4 kcal/ml) amylaseresistente Eigenschaften -> Konsistenz bleibt auch bei Speichelkontakt stabil vollbilanziert mit Ballaststoffmischung mf6 Konsistenzstufe 1 (Sirup) glutenfrei laktosearm Zutaten : Eiweiß (aus Kuh milch ), Wasser, Maltodextrin, pflanzliche Öle (Rapsöl, Sonnenblumenöl), Milch eiweiß, Ballaststoffe (Inulin, Oligofruktose, Gummi arabicum, Soja -Polysaccharide, Cellulose, resistente Stärke), Zucker, Natriumcitrat, Aroma (Mango, Maracuja, kühlende Minze), Emulgator ( Soja lecithin), Kaliumhydroxid, Monokaliumphosphat, Magnesiumchlorid, Cholinchlorid, Kaliumcitrat, Ascorbinsäure, Farbstoffe (β-Karotin), Magnesiumcitrat, Dimagnesiumphosphat, Stabilisator (Carrageen), Eisendiphosphat, Dicalciumphosphat, Zinksulfat, Nikotinamid, DL-α-Tocopherylacetat, Farbstoff (Paprikaextrakt), Natriumselenit, Kupfersulfat, Mangansulfat, Calcium-D-pantothenat, Thiaminmonocitrat, Pyridoxinhydrochlorid, Riboflavin, Natriumfluorid, Retinylacetat, Chrom-(III)-chlorid, Pteroylmonoglutaminsäure, Natriummolybdat, Kaliumjodid, Phytomenadion, D-Biotin, Cholecalciferol, Cyanocobalamin. Nährwerte: Durchschnittliche Nährwerte: Pro 100 ml Energie 245 kcal / 1025 kJ Energiedichte 2,45 kcal/ml/g Broteinheiten 2,4 BE Eiweiß 16 En% Kohlenhydrtae 48 En% Fett 34 En% Ballaststoffe 2 En% Fett - davon gesättigte Fettsäuren 9,3 g 0,9 g - einfach ungesättigte Fettsäuren 2,6 g - mehrfach ungesättigte Fettsäuren 1,3 g Omega-3-Fettsäuren 0,51 g Omega-6-Fettsäuren 2,26 g Kohlenhydrate - davon Zucker 29,1 g 0,9 g Glukose 0,2 g Fructose 0,1 g Lactose 0,2 g Maltose 1,2 g Saccharose 3,5 g Polysacharide 23,7 g Stärke 0,03 g Ballaststoffe 3,2 g lösliche Ballaststoffe 2,5 g unlösliche Ballaststoffe 0,7 g Eiweiß 9,6 g Salz 0,23 g Vitamin A 280 µg Vitamin D 1,7 µg Vitamin E 3 mg Vitamin K 13 µg Vitamin B1 0,36 mg Vitamin B2 0,40 mg Niacin (NE) 4,3 mg Pantothensäure 1,3 mg Vitamin B6 0,42 mg Folsäure 64 µg Vitamin B12 0,5 µg Biotin 9,6 µg Vitamin C 24 mg Natrium 90 mg Kalium 260 mg Chlorid 99 mg Calcium 180 mg Phosphor 165 mg Magnesium 36 mg CA/P-Quotient 1,1 mg Eisen 3,5 mg Zink 2,9 mg Kupfer 0,43 mg Mangan 0,49 mg Fluorid 0,25 mg Molybdän 24 µg Selen 14 µg Chrom 16 µg Jod 32 µg Cholin 88 mg Osmolarität 495 mosmol/l Osmolalität 800 mOsmol/kg Wasser 62 g Hinweis: Die angegebene Tagesverzehrmenge darf nicht überschritten werden. Aufbewahrung: Kühl (6-25 °C) und lichtgeschützt lagern. Nach dem Öffnen innerhalb von 3 Monaten aufbrauchen. Nettofüllmenge: 4 x 125 ml Hersteller: Nutricia GmbH Allee am Röthelheimpark 11 91052 Erlangen

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Pädiatrische Gastroenterologie, Hepatologie und...
159,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01/2013, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Pädiatrische Gastroenterologie, Hepatologie und Ernährung, Auflage: 2. Auflage von 2013 // 2. überarbeitete und aktualisierte Auflage, Redaktion: Rodeck, Burkhard // Zimmer, Klaus-Peter, Verlag: Springer-Verlag GmbH // Springer Berlin, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Kinderarzt // Kinderheilkunde // Pädiatrie // Diät // Diätetik // Kochen // Medizin // Schonkost // Allgemeinmedizin // Gesundheitswesen // Gastroenterologie // Hepatologie // Leber // Innere Medizin // MEDICAL // Family & General Practice // Gastroenterology // Internal Medicine // Nutrition // Pediatrics // Chirurgie, Rubrik: Innere Medizin // Chirurgie, Seiten: 872, Informationen: Book, Gewicht: 2286 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Viganltolvit® Vitamin D3 2.000 I.e. + Curazink ...
Bestseller
29,46 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Set besteht aus: VIGANTOLVIGANLTOLVIT® Vitamin D3 2.000 I.E Curazink® 15 mg Hartkapseln Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene, abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. VIGANTOLVIT® Nahrungsergänzungsmittel mit Vitamin D3 VIGANTOLVIT® liefert Vitamin D, das dir hilft, die normale Knochen- und Muskelfunktion zu erhalten. Vitamin D ist an vielen Stoffwechselvorgängen des Körpers beteiligt und wichtig für unsere Gesundheit. Es unterstützt das Immunsystem und die Aufnahme von Calcium im Körper. Zudem spielt es unter anderem eine Rolle bei der Zellteilung. Diese Personengruppen sollten besonders auf ihren Vitamin-D-Spiegel achten: Die gesamte Bevölkerung in den Monaten mit weniger Sonnenstunden (Oktober bis März) Personen, die in geschlossenen Räumen arbeiten Personen, die Sonnenschutzmittel verwenden Senioren Frauen in/nach der Menopause Menschen mit dunklem Hauttyp Übergewichtige Personen VIGANTOLVIT® 2000 I.E. ist als kleine, leicht schluckbare Weichkapsel erhältlich – für den zusätzlichen Bedarf an Vitamin D. VIGANTOLVIT® Kapseln sind frei von Gluten und Laktose sowie von Inhaltsstoffen, die vom Schwein stammen. Zutaten: Mittelkettige Triglyceride (aus Kokosnuss- und Palmöl), Rindergelatine, Festigungsmittel: Glycerin, Antioxidationsmittel: Alpha-Tocopherol, Cholecalciferol (Vitamin D3) Nährstoff pro Tablette %Referenzmenge* Vitamin D3 50 μg (.2000 I.E.) 1000% * Referenzmenge der täglichen Zufuhr Verzehrsempfehlung: Erwachsene nehmen täglich 1 Kapsel zu einer Hauptmahlzeit mit ausreichend Flüssigkeit. Hinweis: Die empfohlene tägliche Verzehrsmenge nicht überschreiten. Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern lagern. Menschen mit Nierenproblemen, erhöhten Calcium- Spiegeln (Blut oder Urin) oder Neigung zur Bildung von Nierensteinen sollten vor der Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln mit Vitamin D ihren Arzt befragen. Aufbewahrung: Nicht über 25°C und trocken lagern. Nettofüllmenge: 120 Kapseln = 21,6 g Herstellerdaten: Merck Selbstmedikation GmbH Frankfurter Straße 250 64293 Darmstadt Curazink® 15 mg Hartkapseln Bei Zinkmangel Zinkpräparat zur Behandlung von Zinkmangelzuständen. Curazink® wird angewendet zur Behandlung von klinisch gesicherten Zinkmangelzuständen, sofern sie nicht durch Ernährungsumstellung behoben werden können. Das Spurenelement Zink ist in allen Zellen und Organen des Körpers enthalten und Bestandteil von fast 300 menschlichen Enzymsystemen. Vor allem ist Zink unentbehrlich für ein starkes Immunsystem, in dem Enzyme als Biokatalysatoren eine besonders wichtige Rolle spielen. Es kann aber auch die Ausschüttung jener Botenstoffe vermindern, die für allergische Reaktionen wie Heuschnupfen verantwortlich sind. Nicht zuletzt sind gesunde Haut, volles Haar und widerstandsfähige Fingernägel von einem ausreichenden Zinkstatus des Körpers abhängig. Gute Gründe für Curazink® 15 mg Hartkapseln Ein Zinkmangel kann die Infektgefahr erhöhen – gerade in der kalten Jahreszeit ist deshalb ein ausreichender Zinkstatus für die optimale Funktion des Immunsystems wichtig Auch verstärkte Allergiesymptome, Entzündungen oder Probleme mit Haut, Haaren und Nägeln können auf einen Zinkmangel hinweisen Curazink® sorgt mit seinem einzigartigen ZinkHistidin-Komplex dafür, dass das Zink im Körper auch dort ankommt, wo es gebraucht wird Nur eine Kapsel am Tag entspricht der von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) empfohlenen Tagesdosis Wirkstoffe 94 mg Zink-Histidin (ensprchend 15mg Zink) Verzehrempfehlung: 1 x täglich Zur Anwendung bei Kindern ab 12 Jahren, Jugendlichen und Erwachsenen. Nettofüllmenge: 100 Kapseln Hersteller: STADApharm GmbH Stadastraße 2-18 61118 Bad Vilbel

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Ahr, Barbara: Schwimmen mit Babys und Kleinkindern
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 26.01.2005, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Schwimmen mit Babys und Kleinkindern, Titelzusatz: Noch mehr Spaß im Wasser für Sie und Ihr Kind, Auflage: N.-A, Autor: Ahr, Barbara // Augsburger Kuenzi, Iris // Maringer-Zimmer, Annick, Fotograph: Velten, Heidi, Verlag: Trias // TRIAS, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Säugling // Neugeboren // Kind // Medizin // Pflege // Ernährung // Ratgeber // allgemein // Sport // Training // körperlich // Entbindung // Geburt // Schwangerschaft // Gesundheit // Schwimmen // Sportschwimmen // Wassersport // Fitness und Workout // Ratgeber: Schwangerschaft // Geburt und Babypflege, Rubrik: Fitneß // Aerobic, Bodybuilding, Gymnastik, Seiten: 116, Abbildungen: 60 Abb., Gewicht: 271 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Gripp-Heel® 250 St Tabletten
Aktuell
31,94 € *
ggf. zzgl. Versand

Gripp-Heel® – Erkältung im Schnelldurchlauf Grippale Infekte bzw. Erkältungen treffen einen immer wieder. Meistens dauert es eine bis maximal zwei Wochen, bis eine Erkältung wieder abklingt. Wer sich keine Bettruhe leisten kann, versucht den Verlauf der Erkrankung zu beschleunigen. Unterstützen kann hierbei das natürliche Arzneimittel Gripp-Heel®. Die Inhaltsstoffe aktivieren die Abwehr¹ und fördern die Ausheilung der Symptome². Bei einer Behandlung mit dem natürlichen Arzneimittel Gripp-Heel® klingen die Erkältungsbeschwerden bis zu drei Tage schneller ab². Da keine Wechselwirkungen bekannt sind, kann es gleichzeitig mit anderen Medikamenten, beispielsweise Antibiotika, angewendet werden. Gripp-Heel® ist für Kinder ab sechs Jahren und Erwachsene und auch für Menschen mit Bluthochdruck und Diabetes geeignet. Doch wie kommt es immer wieder zu Erkältungen? Grippale Infekte gehören zu den häufigsten Infektionserkrankungen. Im Schnitt erkranken Erwachsene zwei- bis dreimal im Jahr, Kinder sogar noch wesentlich häufiger – bis zu zehn Infekte machen Kinder jährlich durch. Als Erreger wurden über 200 verschiedene Viren identifiziert. Aufgrund dieser Vielzahl ist eine Impfung nicht möglich. Eine Erkältung ist hoch ansteckend, denn wenn Erkrankte niesen oder husten, werden die Erreger mit enormer Geschwindigkeit über die Atemluft verbreitet. Aber vor allem werden die Viren über die Hände weitergegeben. Auf Türklinken, Tastaturen, Telefonhörern und vielen anderen Alltagsgegenständen „sitzen“ die Erreger und werden auf die Hände übertragen. In den Körper gelangen sie über die Schleimhäute von Nase, Mund und Augen. Ob ein grippaler Infekt tatsächlich ausbricht, hängt dann von der Widerstandskraft des Immunsystems ab. Auf das Immunsystem kommt es an Oft ist das Immunsystem geschwächt, sei es durch zu viel Stress, Schlafmangel, chronische Krankheiten, mangelnde Bewegung oder ungesunde Ernährung. Laufen die Prozesse der Immunabwehr nicht mehr reibungslos ab, kann sich die Infektion leichter ausbreiten. Hat es einen erst einmal „erwischt“, verläuft eine Erkältung meist nach einem bei den meisten Menschen ähnlichen Schema: Als erste Symptome treten ein kratzender Hals und trockener Reizhusten auf. Dazu kommen recht bald Schnupfen, Kopf- und Gliederschmerzen. Die Augen tränen und die Nasenschleimhäute schwellen an. Etwa eine Woche bis zehn Tage dauert es in der Regel, bis ein grippaler Infekt wieder abklingt. Die Erkrankung ist zwar harmlos, aber man fühlt sich trotzdem schlapp und krank. In dieser Phase ist es wichtig, sich ausreichend Ruhe zu gönnen. Ansteckungsgefahr minimieren Wichtig ist eine Stärkung des Immunsystems, z.B. durch vitaminreiche Ernährung, Bewegung an der frischen Luft und ausreichend Schlaf. Im Alltag gilt: Häufiges Händewaschen ist der beste Schutz vor Ansteckung. Gründliches Einseifen für mindestens 30 Sekunden tötet mehr Keime ab als das Desinfizieren der Hände. Gemeinsam benutzte Gegenstände wie Telefonhörer oder Türklinken sollten häufiger mit Desinfektionstüchern abgewischt werden. Regelmäßiges Lüften verringert die Anzahl der Viren in geschlossenen Räumen. Viele weitere Informationen gibt es im Internet unter www.gripp-heel.de. Dosierung Soweit nicht anders verordnet, bei akuten Beschwerden alle halbe bis ganze Stunde, höchstens 12-mal täglich, 1 Tablette einnehmen. Nach Besserung der akuten Beschwerden 1- bis 3-mal täglich 1 Tablette anwenden. Kinder zwischen dem 6. und dem 12. Lebensjahr erhalten nicht mehr als zwei Drittel der Erwachsenendosis. Tipp: Die Tabletten zergehen im Mund, ganz ohne Wasser. Das ist praktisch für unterwegs! ¹ Roeska K, Seilheimer B (2010) Antiviral activity of Engystol and Gripp-Heel: an in-vitro assessment. Journal of Immune Based Therapies and Vaccines 8:6 ² Rabe A (2003) Symptomatische Behandlung akuter grippaler Infekte – Homöopathikum und konventionelle Therapie im Vergleich. Allgemeinarzt 25 (20): 1522–1523 Pflichttext Gripp-Heel® • Tabletten, Zul.-Nr.: 6045385.00.00 Anwendungsgebiete: Sie leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: grippale Infekte. Warnhinweise: Enthält Lactose! Packungsbeilage beachten! 1 Tabl. = 0,025 BE. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Biologische Heilmittel Heel GmbH, Dr.-Reckeweg-Straße 2–4, 76532 Baden-Baden, www.heel.de

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot