Angebote zu "Nahrungsmittelunverträglichkeiten" (5 Treffer)

Kategorien

Shops

Angst vor Gluten, Laktose und Co.: Die Geschäft...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Ausschläge, Konzentrationsstörungen, trockene Haut - all das kann auf eine Nahrungsmittelunverträglichkeit hindeuten. So warnt eine Diagnostik-Firma und wirbt für ihren Schnell-Test. Ein anderes Unternehmen preist die Pille vor dem Essen. Der Histamin-Hemmer soll unbeschwerten Genuss garantieren. Die Verunsicherung am Esstisch wächst. Immer mehr besorgte Verbraucher verlangen Produkte ohne Gluten, Laktose oder Fructose. Sie lassen sich aufwändig untersuchen und probieren verschiedene ´´Therapien´´ aus. Doch nur verhältnismäßig wenige haben tatsächlich Grund dazu, kritisieren Ärzte und Verbraucherschützer. Mit O-Tönen von Britta Diana Petri (Leiterin Rainbow-Way Akademie, Haßlach), Olaf Schneider (Geschäftsführer Firma Cerascreen, Schweirn), Armin Valet (Lebensmittelchemiker und Ernährungsberater in der Verbraucherzentrale Hamburg), Prof. Dr. Margitta Worm (Leiterin Forschungsgruppe ´´Immodulation allergischer Erkrankungen´´ an der Charite Berlin), Dr. Marc Dangers (Leiter der Abteilung Forschung und Entwicklung, DST Diagnostische Systeme & Technologien GmbH, Schwerin) und Dr. Jörg Kleine-Tebbe (Vorstand der Deutschen Gesellschaft für Allergologie und Klinische Immunologie (DGAI). 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Christoph König, Britta Diana Petri, Olaf Schneider, Armin Valet, Margitta Worm, Marc Dangers. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/swrm/000703/bk_swrm_000703_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 26.08.2019
Zum Angebot
Allergologie-Handbuch
69,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Allergien gehören zu den häufigsten und am stärksten zunehmenden Krankheitsbildern. Allein in Deutschland sind etwa 30% der Bevölkerung betroffen - mit zum Teil enormen Einschränkungen für Alltag und Beruf. Akut bedrohliche Notfallsituationen, Langzeitbehandlung bei chronischen allergischen Erkrankungen, Nahrungsmittelunverträglichkeiten, Präventions- und Ernährungsberatung - dies ist nur eine kleine Auswahl aus dem großen Spektrum, das der allergologisch tätige Arzt beherrschen muss ... Die 2. Auflage des bewährten Handbuchs kombiniert aktuelles Wissen und fundierte Erfahrungen von mehr als 50 Autoren: Fachkompetenz, auf die Sie für eine effektive Diagnostik und Behandlung gezielt zugreifen können!

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
FODMAP-Kompass
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die FODMAP-reduzierte Diät gilt seit der erfolgreichen Testung in klinischen Studien als die beste wissenschaftlich fundierte Diät zur Behandlung von Verdauungsstörungen im Zusammenhang mit einem Reizdarm, Nahrungsmittelunverträglichkeiten, Zöliakie, chronisch entzündlichen Darmerkrankungen und weiteren Verdauungsstörungen. Um eine FODMAP-reduzierte Diät sinvoll durchführen zu können, braucht es einen ausführlichen Buchratgeber oder eine persönliche Ernährungsberatung und den Willen seine Beschwerden mit einer Ernährungsumstellung in Griff zu bekommen. Der FODMAP-Kompass ist das Tabellenwerk für diejenigen, die sich mit der FODMAP Diät beschäftigen und die Informationen über mehr als die 50 üblichen Lebensmittel benötigen. Es werden mehr als 500 Lebensmittel und erstmals auch Nahrungsmittelzusatzstoffe mit den entsprechenden E-XXX Nummern bewertet. Dies ermöglicht endlich auch die Buchstaben und Zahlenrätsel der Zutaten auf Lebensmitteln zu entschlüsseln und den FODMAP Gehalt abzuschätzen. 2. erweiterte Auflage.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.09.2019
Zum Angebot
Der FODMAP Plan - Unbeschwert essen mit der FOD...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Viele Millionen Menschen leiden unter Bauchschmerzen, Blähungen, Flatulenz, Diarrhö, weichem Stuhl oder anderen Verdauungsbeschwerden. Oftmals wird für diese Beschwerden keine Erklärung gefunden und ein Reizdarm diagnostiziert. Unter FODMAPs (fermentierbare Oligo-, Di- und Monosaccharide sowie Polyole) werden Nahrungsbestandteile zusammengefasst, die schlecht verdaut werden und durch bakterielle Zersetzung im Dickdarm Symptome verursachen Eine Reduktion dieser FODMAPs in der Ernährung kann Verdauungsbeschwerden bessern, das haben mehrere klinische Studien belegt. Gebessert werden Verdauungsbeschwerden im Zusammenhang mit einem Reizdarm, Nahrungsmittelunverträglichkeiten, Zöliakie, chronisch entzündlichen Darmerkrankungen und anderen Verdauungserkrankungen. Um eine FODMAP-arme Diät sinnvoll durchführen zu können, braucht es einen Buchratgeber oder eine persönliche Ernährungsberatung und den Willen seine Beschwerden mit einer Ernährungsumstellung in den Griff zu bekommen. Der FODMAP Plan ist ein Ernährungsvorschlag für 4 Wochen um den Einstieg in die FODMAP-Diät zu erleichtern. Der FODMAP Plan erklärt die Grundzüge der FODMAP-Diät, beinhaltet Tabellen, die verschiedene Nahrungsmittel und Nahrungsergänzungsstoffe in FODMAP-reich und FODMAP-arm unterscheiden und macht einen Vorschlag für 4 Wochen FODMAP-arme Ernährung mit über 90 Rezepten und praktischen Tips zur Umsetzung. 2. Auflage

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Ernährungsbasics
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Für die Gesundheit hat die Ernährung eine hohe Bedeutung. Falsche Ernährung kann Krankheiten oder Adipositas begünstigen, richtige Ernährung dagegen die Lebensqualität spürbar steigern. Auch Wechselwirkungen zwischen Arznei- und Nahrungsmitteln bedürfen immer wieder der Erklärung bei der Patientenberatung in der Apotheke. Dieses Buch vermittelt das Wissen, um als Ernährungsexperte auftreten zu können. Mit einer zusätzlichen Ernährungsberatung kann die Gesundheit der Patienten über die Medikamentenabgabe hinaus positiv beeinflusst werden. Die beiden Autoren erklären die physiologischen Grundlagen, Makro- und Mikronährstoffe und die Lebensmittelqualität. Es werden Diäten zur Behandlung von Adipositas vorgestellt sowie die vegetarische und vegane Ernährung beleuchtet. Besonderheiten der Ernährung bei Erkrankungen wie Gicht, Diabetes, Reizdarmsyndrom, Tumoren oder Rheumatoide Arthritis werden ebenso berücksichtigt wie die Ernährung von Schwangeren und Stillenden, Kindern, Sportlern und Senioren. Ein eigenes Kapitel widmet sich den Nahrungsmittelunverträglichkeiten und Lebensmittelallergien. Auch die Wechselwirkungen mit Arzneimitteln werden ausführlich besprochen. Für die Heimversorgung vermittelt das Werk Spezial-kenntnisse zur enteralen und parenteralen Ernährung. Tabellen und Abbildungen geben einen Überblick über den Energiebedarf, Nährstoffe und Vitamine, Wechselwirkungen sowie künstliche Ernährung. Apotheker und PTA erhalten durch dieses Buch ein Wissensgrundgerüst, um ihre Kunden in allen Ernährungsfragen zu beraten und so deren Gesundheit allumfassend unterstützen zu können. Prof. Dr. Egid Strehl war Direktor der Apotheke des Universitätsklinikums Freiburg und geschäftsführendes Mitglied der Ernährungskommission. Bereits im Zuge seiner Dissertation hat er sich mit Ernährungswissen beschäftigt und lehrt über das Thema an der Universität Würzburg. Dr. Cordula Lebert ist Fachapothekerin für Klinische Pharmazie im Klinikum Nürnberg (Krankenhaus der Maximalversorgung). Einer ihrer Interessensschwerpunkte ist Klinische Ernährung.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot