Angebote zu "Isst" (9 Treffer)

Du bist, was du isst
120,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Immer neue wissenschaftliche Erkenntnisse laufen über den Ticker, die uns über die teils sehr positiven und teils sehr negativen Auswirkungen bestimmter Lebensmittel und ganzer Ernährungsweisen aufklären. Doch wie findet man in der heutigen Informationsflut den richtigen Ernährungsweg für sich selbst? Was tun, wenn man eben nicht die Zeit hat, lange in der Küche zu stehen, jeden Tag frisch einzukaufen oder einfach öfters unterwegs schnell etwas essen muss? Bei unserer Ernährungsberatung in Schwerte geht die Dipl.-Oecotrophologin und zertifizierte Ernährungstherapeutin Michaela Wendel ganz individuell auf Sie ein und gibt Ihnen allerhand Tipps, wie Sie Ihren Körper mit gesundem, leckerem und frischem Essen verwöhnen können.

Anbieter: Miomente.de
Stand: 13.02.2019
Zum Angebot
Ernährungsberatung in der Apotheke
28,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Du bist was Du isst! Die Autorin führt Sie in diesem Buch vom Basiswissen um eine richtige Ernährung über Diäten und Nahrungsergänzungsmittel bis hin zur Ernährung bei speziellen Erkrankungen. In der 2. Auflage neu: Tipps und Konzepte für die praktische Umsetzung der Ernährungsberatung in Ihrer Apotheke. Profitieren Sie vom Fachwissen aus diesem Buch - für sich selbst, Ihre Familie und bei der Beratung Ihrer Kunden! Die Buchreihe greift das PTA heute -Konzept auf: Praxisnahes, verständlich aufbereitetes Wissen für die Apotheke - für alle, die sich weiterentwickeln wollen und Spaß am Beruf haben.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Der Fibromyalgie-Ernährungsberater
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Du bist was du isst´´ bzw. ´´Du bist was du verdaust´´, ist bei vielen Fibromyalgie-Patienten von ganz zentraler Bedeutung. Und dennoch wird dies im Praxisalltag allzu oft nicht bedacht. Dabei ist seit Langem bekannt, dass oftmals mit einer Anpassung der Ernährung deutliche Verbesserungen der Symptome und ein günstigerer Krankheitsverlauf erreicht werden können. Es gibt tatsächlich kaum eine andere Maßnahme, mit der man selbst in diesem Umfang und mit so großem Nutzen aktiv an der Verbesserung des Gesundheitszustandes mitarbeiten kann. Doch wie sollte eine Ernährungsweise aussehen, die sich bei der Fibromyalgie günstig auswirkt??Was genau ist dabei zu beachten??Gibt es Nahrungsmittel, die man unbedingt vermeiden sollte, damit das Krankheitsgeschehen nicht unnötig angeheizt wird? Und wenn ja, welche sind das??Wie sollte der Speiseplan idealerweise aussehen, und gilt dieser dann ein Leben lang? Die Antworten hierauf und noch viel mehr erfahren Sie in diesem äußerst wertvollen Ratgeber. Sie lernen, wie Sie mithilfe einer 8-wöchigen Auslassdiät feststellen können, ob Sie bestimmte Nahrungsmittel nicht vertragen, und ob der Verzicht auf diese zu einer Symptomlinderung bei Ihnen beitragen kann. Dazu hat die Autorin einen speziellen 8-Wochen-Plan mit über 140 Rezepten für Sie zusammengestellt. Mit diesem Buch haben Sie eine gute Chance, sich ein großes Stück Gesundheit zurückzuerobern, wenn Sie die Schritt-für-Schritt-Anleitung und die zahlreichen Rezepte in der Auslassdiät einfach umsetzen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Wie der Mensch wurde, was er isst
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Von Urmenschen, die immer auf der Suche nach Essbarem sind, haben wir uns zu übersättigten Wohlstandsbürgern entwickelt. Der Traum vom Schlaraffenland scheint in unserer Gesellschaft wirklich geworden zu sein. Doch immer mehr Menschen verlieren die Orientierung - das Angebot ist so groß, dass sie nicht mehr wissen, was sie essen sollen. Die Evolution kann uns dabei Hinweise geben: Wer die Ursprünge unserer Ernährung kennt und natürliche Nahrung zu schätzen weiß, braucht keinen Ernährungsberater. Auch für das gemeinsame Essen sollten wir uns wieder mehr Zeit nehmen - es ist schließlich Teil unserer Kultur. Pressestimmen: ´´Wir müssen uns darauf besinnen, wer wir sind und woher wir kommen´´ - auch wenn es um Ernährung geht. Das ist der Grundgedanke in diesem gut und unterhaltsam geschriebenen Büchlein. (Wissenschaft aktuell) Seit Jahren steigt die Zahl der Übergewichtigen stetig an. Und das, obwohl Ernährungsberater und Diätfanatiker nicht müde werden zu erklären, was, wann und wie viel der Einzelne essen soll, um schlank zu bleiben. Einen anderen Weg hat jetzt der Wiener Biologe Franz M. Wuketits eingeschlagen. In seinem Buch richtet er seinen Blick auf unsere evolutionäre Vergangenheit und damit auf eine Zeit, in der es weder Ernährungsberater noch Kalorientabellen oder Diätpläne gab. (Neues Deutschland) Dieses Werk ist sowohl ein interessantes, gut verständliches Lesebuch zur Evolution menschlicher Ernährung als auch ein Fachbuch, das anregt sich intensiver mit diesem Thema zu beschäftigen. Sehr empfehlenswert! (etcetera) Informativ und klar vermittelt Franz M. Wuketits die evolutionäre Denkweise und verschiedene Strategien der Nahrungsbeschaffung. Dabei widerlegt er auch die Positionen, nach denen Kultur im Gegensatz zur Natur steht oder Pflanzenfresser weniger Leben und Lebensraum zerstören als Raubtiere. (Naturwissenschaftliche Rundschau)

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Besser Essen - Leben leicht gemacht - Wann gibt...
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Gleichgültigkeit und Disziplinlosigkeit sind Familie Straubels größtes Problem: Jeder isst, was er will. Besonders Sohn Florian (11) leidet unter seiner regelrechten Fresssucht. Mutter Martina (35) und Vater Maik (40) sind ebenfalls unzufrieden mit ihrem Gewicht. Mit Hilfe von Ernährungsberater Dr. Stefan Frädrich und einem Anti-Aggressions-Training werden die Straubels auf einen ´schlanken Weg´ gebracht ...

Anbieter: Maxdome
Stand: 26.05.2019
Zum Angebot
Abnehmen ist leichter als Zunehmen (eBook, ePUB)
6,99 € *
ggf. zzgl. Versand

((Auszug aus dem Kapitel ´´Was ist eigentlich das Schlimme am Übergewicht?)) ANGST MACHT DICK! Übergewicht entsteht durch Angst. ´´Angst´´ ist der Faktor, der bei allen Abspeckprogrammen, bei allen Ernährungsberatungen, bei Fitnessübungen und bei allen guten Ratschlägen zum Abnehmen immer unberücksichtigt bleibt. Daher gibt es ja auch den berüchtigten Jo-Jo-Effekt bei Diäten: Das Gewicht schwindet, die Angst bleibt, das Gewicht kommt wieder. Den alles erklärenden Faktor Angst haben die Mediziner deshalb jahrelang übersehen, weil sie ständig auf die Materie, das Essen, achten und weniger darauf, wie wir uns beim Essen fühlen - und warum. Darüber hinaus ist es sicherlich einfacher und lukrativer, einem Menschen ständig Mittelchen gegen immer wiederkehrende körperliche Symptome zu verkaufen, als einmal richtig hinzuschauen und ihn aufzuklären, was da eigentlich mit ihm und seinem Körper los ist. Nun ist Angst eine recht komplexe Angelegenheit. In der Hauptsache ist es beim Menschen die Angst vor Mangel, die zur Ausschüttung bestimmter Botenstoffe und somit zum Aufbau und hartnäckigen Festhalten von Fett führt. Was man darunter versteht, wie sich dies körperlich niederschlägt und wie man diese Angst wieder loswird, erfahren Sie in diesem Buch. Und das ist auch schon alles, was Sie wissen müssen, um für immer auf Diäten, Sportprogramme oder Ernährungsberatung zur Gewichtsreduktion sowie disziplinierte Nahrungsdosierung verzichten zu können. Ohne Angst ist Abnehmen leichter als Zunehmen! Überlegen Sie selbst: Kennen Sie jemanden, dem eine Ernährungsberatung oder ein medizinisches Abnehmprogramm dazu verholfen hat, sich innerhalb weniger Wochen vom Übergewicht zu befreien, ohne sich ständig die Ernährungs- oder Bewegungsvorschriften ins Gedächtnis zu rufen, und anschließend auch noch schlank zu bleiben, ohne auch nur im Geringsten darauf zu achten, was er isst oder wie viel er sich bewegt? Dennoch gibt es zahlreiche Menschen, die nach einem einzigen analytischen Gespräch über die psychischen Ursachen der Fettpolster abgenommen haben, ohne sich bewusst einzuschränken, zu disziplinieren oder gar mehr Sport zu treiben. Ich persönlich kenne einige Hundert von ihnen - meine Kunden -, die einfach abnehmen, weil sie nach einer speziellen Behandlung plötzlich angstfrei sind. Diese Sitzung ist allerdings kein ´´Zuckerschlecken´´, denn wir reden stundenlang über tief sitzende Ängste. Ängste, die derart massiv sind, dass ein Mensch lieber übergewichtig wird und bleibt, ja sogar an den Folgen zu sterben bereit ist, als diesen Angstauslösern erneut zu begegnen. Wir reden über Ängste in der frühen Kindheit, über Traumatisierungen, Schockerlebnisse und gravierende Enttäuschungen. Doch wenn all diese in ihrem Zusammenhang mit dem Übergewicht erkannt und reflektiert sind, dann haben sie nicht nur keinen Einfluss mehr auf den Körper, nein, die Ängste sind dann sogar vollständig aufgelöst. Das Wichtigste, was Sie begreifen müssen, ist: Wenn Sie Ihre Speise für Ihr emotionales Rettungsboot halten, wandeln Sie den Wasser- und Kohlenstoffanteil darin in Fett um, um sie für immer festzuhalten. Erkennen Sie jedoch, dass es nicht die Speise ist, die Ihnen ein Wohlgefühl verschafft, sondern Sie selbst, nehmen Sie nicht mehr zu. Ist es Ihnen schließlich sogar gelungen, Ihr Mangelempfinden vollständig zu beseitigen, weil Sie Ihren Wohlstand erkannt haben, werden Sie von allein schlank, und Sie bleiben dies auch. Einige Menschen quälen sich noch genau mit diesem letzten Aspekt herum: Es fällt ihnen schwer, zu begreifen, dass sie zur mächtigsten Art dieser Welt gehören und sich selbst verschaffen können, was und so viel sie wirklich wollen. Trotz Beratung glauben sie, sie wären auf Lob, Anerkennung und Zuwendung und Erlaubnisse anderer angewiesen, um sich wohlzufühlen - und wundern sich dann, wenn sie nicht abnehmen. (?)

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Egal, ich ess das jetzt!
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Anna Funck isst sich ein Jahr lang durch alle Ernährungstrends. Sie lässt kein Superfood aus, isst Chia-Samen, zuckerfrei, Desserts mit Avocado, intervallfastet und lebt nach Paleo und Low-Carb. Dabei stellt sie fest: Man kann alles mitmachen, um sich gesund zu ernähren, aber jeden Wahnsinn nun auch wieder nicht. Eigentlich wollte Anna Funck ganz normal weiteressen. Bis sie feststellt, dass sie nach manchem Essen aussieht wie im neunten Monat schwanger. Und das geht ja nicht! Die Moderatorin und Mutter von zwei Kindern beginnt, sich mit aktuellen Ernährungstrends zu beschäftigen - von Paleo über Low Carb bis hin zu Veganismus. Sie isst Superfoods, Algen, trinkt Moorwasser und Apfelessig. Dabei verschont Anna Funck auch ihre Familie nicht, die findet, ´´dass Smoothies irgendwie nach Müll schmecken´´. Und als sie statt Spaghetti Zucchini-Nudeln auftischt, motzt die nur: ´´Mama, die Nudeln sind kaputt!´´ Die spannende Frage ist: Was bleibt nach einem Jahr Selbstversuch? Auf jeden Falldie Apfelessig-Kur. Oder der Sellerie-Smoothie gegen Augenringe. Den bevorzugt inzwischen sogar die Kosmetikerin, die Anna Funck eigentlich teure Cremes verkaufen wollte und stattdessen lieber gleich nach der Arbeit in die nächste Gemüseabteilung gelaufen ist. Was sonst noch alltagstauglich ist, gesund und fit macht - und dabei auch schmeckt - erzählt Anna Funck humorvoll und unterhaltsam in ihrem Memoir. Irgendwer muss doch mal aufräumen im bekloppten Food-Dschungel! ´´Egal, ich ess das jetzt´´ ist eine humorvolle Ernährungs-Beratung für alle, die den Durchblick verloren haben. Anna Funck beleuchtet Ernährungs-Mythen und erklärt mit viel Humor, wie gesunde Ernährung im Alltag und ohne Stress funktioniert. ´´Mit einer Riesenportion Humor und Selbstironie, ohne erhobenen Zeigefinger, futtert sich Anna Funck durch alle Ernährungstrends. Und wer will, lernt dabei etwas - der Rest amüsiert sich einfach. Angenehm unperfekt.´´ Vanessa Blumhagen, Bestseller-Autorin und SAT.1-Moderatorin

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Die Diät ohne Diät
5,49 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Diät ohne Diät´´: Abnehmen schon am ersten Tag?! Dieser Reiseführer zur individuellen Ernährung enthüllt Expertentricks. Diäten versprechen nur kurzfristige Abnehm-Erfolge. Langfristig schlank bleibt, wer seine Ernährung umstellt. Das Dickicht der Methoden ist jedoch kaum durchschaubar. Deshalb muss jeder seinen eigenen Weg finden, meint Autor Andreas Körprich. Er hat sich im Selbstversuch vom untrainierten Schwergewicht zum Idealmaß vorgearbeitet. In seinem Buch ´´Die Diät ohne Diät´´ stellt der heutige Fitnesspapst und Ernährungsberater den ersten Reiseführer zur Traumfigur vor. Basis seiner Empfehlungen ist dielessCarb-Methode, die mit neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen vor allem viel Raum für die eigenen kulinarischen Vorlieben lässt. Mit der kohlenhydratbalancierten Ernährungsweise geht es mit Genuss und Köpfchen Schritt für Schritt Richtung Wunschgewicht. Empfohlen und erklärt werden Werkzeuge, die sonst nur ausgebildete Fitnesstrainer nutzen - darunter Nährwerttabellen, Fettmesszangen zur Erfolgskontrolle u.v.m. Körprich verhalf mit seinen Tipps schon Tausenden zu Wunschmaßen. Das Erfolgsgeheimnis seiner Methode: ´´Wer heute anfängt, hat schon morgen ein messbares Ergebnis!´´ verspricht er und fügt hinzu: ´´Je nach Startgewicht sind 20 Kilo weniger in 12 Wochen möglich - ganz ohne Durstrecken, Hungergefühle, teure Mittelchen oder Gesundheitsprobleme.´´ Die Diät ohne Diät. Mit Genuss und Köpfchen zum Idealgewicht. Das Buch zum bekannten lessCarb-Programm. Von Andreas Körprich. Diäten machen nicht schlank, das hat sich mittlerweile rumgesprochen! Im Gegenteil, sie machen langfristig sogar dick. Das ist nicht nur frustrierend, sondern auch nur logisch! Keine Diät berücksichtigt die Funktionen und individuellen Bedürfnisse Ihres Körpers! Jeder Mensch is(s)t anders, jeder Stoffwechsel tickt anders. Deswegen muss jeder seinen eigenen Ansatz finden, welches Essen und Essverhalten ihn dauerhaft schlank, gesund und satt macht. Dieses Buch hilft Ihnen, Ihren ganz persönlichen Weg zum Wunschgewicht zu finden. Schritt für Schritt nach dem bekannten lessCarb Programm. Einer intelligenten, kohlenhydratreduzierten Ernährungsweise - mit Genuss und Köpfchen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Appgesteuerter Appetitregler
99,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Wenn der Magen knurrt und der Hunger deine Stimmung auf den Nullpunkt sinken lässt, kann es leicht passieren, dass man sich plötzlich vor einer Familienpizza wiederfindet oder eine Tüte Chips in der Hand hat. Der Gedanken an deine Strandfigur 2017 lässt dich zusammenzucken. Gleich morgen beginnst du mit dem abnehmen. Ganz bestimmt! Dabei ist es so einfach, den Hunger in den Griff zu bekommen: Mit unserem appgesteuerten Apptitregler ist abnehmen so einfach wie eine Runde Candy Crush!Das Prinzip ist so einfach wie genial: Du schluckst die Kapsel herunter und sobald sie den Magen erreicht hat veränderst du mithilfe der App ihre Größe. Die expandierte Kapsel nimmt so viel Platz im Magen ein, dass weniger Raum für Essen bleibt ? du wirst nicht so schnell hungrig und isst automatisch weniger! Die Kapsel wird mit einem völlig neuen USB-Ladegerät geliefert, welches das Aufladen im Magen ermöglicht. Die Kapsel ist etwa so groß wie eine gewöhnliche Aspirintablette und sie lässt sich dank ihrer speziellen Form leicht schlucken. Außerdem kann sie in einen patentierten ?berzug gesteckt werden, der nach Bacon schmeckt. Weil alles, was nach Bacon schmeckt, gut runter geht. Sie ist unbegrenzt wiederverwendbar und dank dem mitgelieferten Reinigungsset schnell wieder einsatzbereit für die nächste Hungerattacke. Nachdem die Kapsel ausgeschaltet wurde, dauert es circa 24 Stunden, bis sie auf natürlichem Weg den Körper wieder verlässt. Unser appgesteuerter Appetitregler wird von dem bekannten Ernährungsberater Les Sweight und der ?bergewichtsforscherin April O?Neil empfohlen. Produktmerkmale appgesteuerter AppetitreglerMit der appgesteuerten, expandierbaren Kapsel hast du deinen Hunger unter Kontrolle! Nach dem die Kapsel heruntergeschluckt wurde, stellst du in der App ein, wie viel du essen möchtest! Die Kapsel verlässt den Körper auf natürlichem Weg innerhalb von 24 Stunden nach der Anwendung. Sie kann anschließend gereinigt und unbegrenzt wiederverwendet werdenBetrieb mit Nano-Lithiumakku. Aufgeladen wird die Kapsel mit dem mitgelieferten Spezial-USB-Kabel, bei Bedarf kann sie auch im Magen geladen werdenAkkulaufzeit: bis zu 24 Stunden, Ladedauer: ca. 15 MinutenVerbindung zum Smartphone via Bluetooth (energiesparend)Mit verschiedenen Preisen ausgezeichnet, unter anderem mit dem Red Dot Design Award Erforderlich ist die App NoFoodForYou, die für Android und iOS heruntergeladen werden kann. Bitte beachte, dass beim Herunterladen möglicherweise ein Abonnement abgeschlossen wirdNach dem Herunterschlucken der Kapsel musst du ca. 30 Minuten warten, bis du mit der Einstellung der Größe beginnen kannst! Inhalt der Verpackung:Expandierende Kapsel100 Stück ?berzüge mit Bacon-GeschmackUSB-Kabel mit Spezialbefestigung zum LadenReinigungsset mit Desinfektionsmittel Bedienungsanleitung

Anbieter: CoolStuff.de
Stand: 15.03.2019
Zum Angebot