Angebote zu "Haushalt" (1.125 Treffer)

BASOTOP Balance ohne Natriumcitrat (750 g)
Top-Produkt
12,66 € *
zzgl. 3,90 € Versand

Gegen Übersäuerung ? BASOTOP® Balance Basenpulver ohne Natriumcitrat Der Säure-Basen-Haushalt ist ein ausgesprochen wichtiges Regulationssystem für den menschlichen Körper, das durch unterschiedliche Stoffwechselvorgänge dafür sorgt, ein ausgeglichenes Verhältnis von Säuren und Basen sicherzustellen. Der als pH-Wert angegebene Wert von Säuren bzw. Basen ist nicht überall im Körper konstant, sondern sowohl in Blut, Speichel, Lymphe oder Urin sowie in den verschiedenen Organen jeweils unterschiedlich. Äußere Faktoren wie Stress, einseitige Ernährung und körperliche Anstrengungen können zu einem höheren Verbrauch basischer Mineralien führen und damit den Säure-Basen-Haushalt aus dem Gleichgewicht bringen. Säuren entstehen im Körper, wenn Kohlenhydrate abgebaut werden, aber auch im Eiweißstoffwechsel und bei der Fettverbrennung. Wird zu viel tierisches Eiweiß verzehrt oder werden viele süße Getränke wie Limonade oder Cola getrunken, steigt die Säurebelastung. Ebenso können Fastenkuren und Diäten sowie ein Vitamin- oder Spurenelemente-Mangel zu einer erhöhten Säurebelastung führen. Die Folge ist, dass der Körper die überschüssigen Säuren im Bindegewebe ablagert, um eine Übersäuerung anderer Körperbereiche zu verhindern. Dieses von führenden Experten entwickelte Mineral-Komplexmittel unterstützt, den Körper ohne Natriumcitrat effektiv zu entsäuern.

Anbieter: Vita-world24.de
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Buch - Arbeitsbuch Haushalt und Ernährung: Schl...
16,95 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Mit diesem Arbeitsbuch gelingt es Ihnen, Ihre Schülerinnen und Schüler zu begeistern und zum Tun anzuregen. Setzen Sie die Lehrplaninhalte praxisnah um. Hierbei helfen Ihnen:- verständliche Texte- aussagekräftige, ansprechende Abbildungen- abwechslungsreiche Methoden und Aufgaben- klarer SeitenaufbauDie Lernenden finden sowohl gedanklich als auch handelnd einen Zugang zu den Inhalten des Fachs "Haushalt und Ernährung". Das Arbeitsbuch entspricht mit seinen vier verschiedenfarbigen Teilen dem bayerischen Realschullehrplan für die 7. Jahrgangsstufe:- Planung und Organisation eines Haushalts- Vollwertige Ernährung- Nahrungszubereitung und Präsentation- Ess- und TischkulturDank der Schutzfolie, die über jede Seite gelegt werden kann, ist das Arbeitsbuch in der Schulküche sehr gut einsetzbar. Wählen Sie, je nach Schwierigkeitsgrad, Zeitrahmen, Anlass und Geschmack, die für Ihre Schulklasse passenden Rezepte aus:- einfache oder anspruchsvolle Rezepte- Bildrezepte oder Textrezepte- regionale oder internationale RezepteNährwerttabelle, Rezept- und Sachwortverzeichnis erleichtern das Arbeiten mit dem Buch.

Anbieter: myToys
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
BASOTOP reine Citrate (300 g)
Empfehlung
15,60 € *
zzgl. 3,90 € Versand

Entsäuerung mit reinen Citraten ? BASOTOP® reine Citrate Der Säure-Basen-Haushalt ist ein ausgesprochen wichtiges Regulationssystem für den menschlichen Körper, das durch unterschiedliche Stoffwechselvorgänge dafür sorgt, ein ausgeglichenes Verhältnis von Säuren und Basen sicherzustellen. Der als pH-Wert angegebene Wert von Säuren bzw. Basen ist nicht überall im Körper konstant, sondern sowohl in Blut, Speichel, Lymphe oder Urin sowie in den verschiedenen Organen jeweils unterschiedlich. Äußere Faktoren wie Stress, einseitige Ernährung und körperliche Anstrengungen können zu einem höheren Verbrauch basischer Mineralien führen und damit den Säure-Basen-Haushalt aus dem Gleichgewicht bringen. Säuren entstehen im Körper, wenn Kohlenhydrate abgebaut werden, aber auch im Eiweißstoffwechsel und bei der Fettverbrennung. Wird zu viel tierisches Eiweiß verzehrt oder werden viele süße Getränke wie Limonade oder Cola getrunken, steigt die Säurebelastung. Ebenso können Fastenkuren und Diäten sowie ein Vitamin- oder Spurenelemente-Mangel zu einer erhöhten Säurebelastung führen. Die Folge ist, dass der Körper die überschüssigen Säuren im Bindegewebe ablagert, um eine Übersäuerung anderer Körperbereiche zu verhindern. Hier kann das von führenden Experten entwickelte Mineral-Komplexmittel mit reinen Citraten bei einer effektiven Entsäuerung unterstützen.

Anbieter: Vita-world24.de
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Schlieper, Cornelia A.: Arbeitsbuch Haushalt un...
21,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 22.08.2008, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Arbeitsbuch Haushalt und Ernährung, Titelzusatz: 8.-10. Jahrgangsstufe, Autor: Schlieper, Cornelia A., Verlag: Handwerk + Technik GmbH // Verlag Handwerk und Technik, Sprache: Deutsch, Ausbildungsberufe: Hauswirtschafter/in, Schlagworte: Berufsausbildung // Duales System // Ausbildung // Lehre // Deutschland // Hauswirtschaft // Berufsbezogenes Schulbuch // Österreich // Schweiz // für die Berufsbildung // Schule und Lernen: Berufsausbildung, Rubrik: Berufsschulbücher, Seiten: 272, Abbildungen: zahlreiche Abbildungen, Gewicht: 559 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
BASOTOP Balance Basenpulver (750 g)
Angebot
12,66 € *
zzgl. 3,90 € Versand

Für einen ausgeglichenen Säure-Basen-Haushalt ? BASOTOP® Balance Basenpulver Der Säure-Basen-Haushalt ist ein ausgesprochen wichtiges Regulationssystem für den menschlichen Körper, das durch unterschiedliche Stoffwechselvorgänge für ein ausgeglichenes Verhältnis von Säuren und Basen sorgt. Der als pH-Wert angegebene Wert von Säuren bzw. Basen ist nicht überall im Körper konstant, sondern sowohl in Blut, Speichel, Lymphe oder Urin sowie in den verschiedenen Organen jeweils unterschiedlich. Äußere Faktoren wie Stress, einseitige Ernährung und körperliche Anstrengungen können zu einem höheren Verbrauch basischer Mineralien führen und damit den Säure-Basen-Haushalt aus dem Gleichgewicht bringen. Säuren entstehen im Körper, wenn Kohlenhydrate abgebaut werden, aber auch im Eiweißstoffwechsel und bei der Fettverbrennung. Wird zu viel tierisches Eiweiß verzehrt oder werden viele süße Getränke wie Limonade oder Cola getrunken, steigt die Säurebelastung. Ebenso können Fastenkuren und Diäten sowie ein Vitamin- oder Spurenelemente-Mangel zu einer erhöhten Säurebelastung führen. Die Folge: Der Körper lagert die überschüssigen Säuren im Bindegewebe ab, um eine Übersäuerung anderer Körperbereiche zu verhindern. Hier kann die von führenden Experten entwickelte Formel der Vita-World BASOTOP® Balance Produkte unterstützen, da sie den Körper effektiv entsäuert.

Anbieter: Vita-world24.de
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Juckenack, A.: Was haben wir bei unserer Ernähr...
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01.01.1924, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Was haben wir bei unserer Ernährung im Haushalt zu beachten?, Titelzusatz: 6. Heft, Auflage: 4. Auflage von 1924 // 4th ed. 1924, Autor: Juckenack, A., Verlag: Springer Berlin Heidelberg // Springer Berlin, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Biochemie // Medizin und Gesundheit: Ratgeber // Sachbuch, Rubrik: Biochemie // Biophysik, Seiten: 112, Informationen: Paperback, Gewicht: 157 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
tri.balance® Basentabletten Classic 225 St Tabl...
Unser Tipp
19,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. tri.balance® Basentabletten CLASSIC Basische Tabletten mit natürlichen Mineralstoffen und Zink für einen ausgeglichenen Säure-Basen-Haushalt. Zutaten: Natriumhydrogencarbonat, Trikaliumcitrat, Tricalciumcitrat, Trimagnesiumcitrat, Microkristalline Cellulose, Tricalciumcarbonat, Trennmittel Magnesiumsatze der Speisefettsäuren, Kieselsäure, Zinkgluconat. Durchschnittliche Nährwerte pro 100 g pro Tagesdosis (8,49 g = 6 Tab.) %NRV* Kalium 3640 mg 309 mg 15 % Calcium 1908 mg 162 mg 20 % Magnesium 836 mg 71 mg 19 % Zink 23 mg 2 mg 20 % Verzehrsempfehlung: 2 x täglich 3 Tabletten mit ausreichend Wasser verzehren. Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Hinweis: Die angegebene empfohlene Tagesmenge darf nicht überschritten werden. Aufbewahrung: Kühl (6-25 °C) und lichtgeschützt lagern. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Nettofüllmenge: 225 Tabletten = 318g / 75 Portionen Hersteller: tri.balance® base products GbR Herrenberg 7 89312 Günzburg Deutschland

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Buch - 8.-10. Jahrgangsstufe
35,00 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Informationen zur Reihe: Bewährtes Standardwerk rund um Haushalt und Ernährung , schülergerecht und handlungsorientiert aufbereitet. Komplexe Aufgaben am Ende jedes Kapitels festigen das Grundwissen.

Anbieter: myToys
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Vitamin K2 200 µg hochdosiert vegan 180 St Tabl...
Empfehlung
16,98 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene, abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Vitamin K2 Tabletten hochdosiert, 180 vegane Tabletten für 6 Monate Dauerversorgung Vitamin K2, auch bekannt als Transportvitamin, trägt zu einer normalen Blutgerinnung und zur Erhaltung normaler Knochen bei. Bei uns? In hochwertiger Vitamaze-Qualität. Hochdosiertes Vitamin K2 im Überblick Zertifiziert: 200 Mikrogramm Vitamin K2 (MK-7 Menaquinon) pro Tablette (hochwertige All-Trans-Form: > 90%) Teil einer gesunden Ernährung: Vitamin K2 bildet eine sinnvolle Ergänzung zu einer gesunden Ernährung. 6 Monate Dauerversorgung: 180 vegane Tabletten reichen für 6 Monate Dauerversorgung. Die Tagesdosis beträgt nur eine kleine Tablette. Für Allergiker: Wir verzichten auf Gluten, Laktose und sonstige Allergene. Frei von Schadstoffen: Unnötige Zusatzstoffe finden Sie in Vitamaze-Supplements nicht. Dank Verzicht auf das Trennmittel Magnesiumstearat ist die Bioverfügbarkeit sehr hoch. Wirkung & Anwendung von Vitamin K2 Tabletten Vitamin K2 steckt hauptsächlich in grünem Blattgemüse, von dem wir in der Regel zu wenig essen. Mangelerscheinungen sind daher nicht ausgeschlossen. Daher ist es wichtig, einen ausgeglichen Vitamin K2 Haushalt zu besitzen. Denn Vitamin K2 ist wichtig für Funktionen des menschlichen Organismus: Es trägt zur Erhaltung normaler Knochen und zu einer normalen Blutgerinnung bei. Unsere Vitamin K2 Tabletten enthalten 200 Mikrogramm Vitamin K2 (MK-7 Menaquinon) pro Tablette (hochwertige All-Trans-Form: > 90%). Im Gegensatz zur günstigen cis-Form ist die natureigene All-Trans-Form die aktive Form von Vitamin K2 mit der höchsten Bioverfügbarkeit. Zutaten: Mikrokristalline Cellulose, Kartoffelstärke (Amylogum), Vitamin K2 (Menaquinon MK-7) Nährwerte: Pro 1 Tablette NRV* Vitamin K12 200 µg 266,67 % * Prozentsatz der empfohlenen Tagesdosis nach Anhang 13 der VO (EU) Nr. 1169/2011 (LMIV) Verzehrempfehlung: Verzehr von einer Tablette Vitamaze Vitamin K2 200 µg täglich zu einer Hauptmahlzeit mit jeweils 1-2 Gläsern Wasser (300-400ml). Hinweis: Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Nicht für Kinder und Jugendliche geeignet. Während Schwangerschafts- und Stillzeit sollte generell vor dem Verzehr von Nahrungsergänzungsmitteln ein Arzt konsultiert werden. Bei Verbrauchern mit Schluckbeschwerden oder bei unzureichender Flüssigkeitszufuhr besteht Erstickungsgefahr. Lagerung: Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern lagern. Ungeöffnet, kühl und trocken lagern. Nettofüllmenge: 36 g = 180 Tabletten Hersteller: Vitamaze GmbH Heiligenbergstr. 17 69121 Heidelberg

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Buch - Basismodule
22,25 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Informationen zum Titel: Band 1 Basismodule erläutert Grundsätzliches zu den Themenbereichen Nahrungszubereitung, Ernährung und Gesundheit, Berufe im hauswirtschaftlich-sozialen Bereich sowie Einsatz des Computers im Fach Hauswirtschaft. Informationen zur Reihenausgabe: Passend zum Kerncurriculum "Hauswirtschaft" Blickpunkt Haushalt ist übersichtlich in Doppelseiten aufgebaut. Praxisorientiert vermittelt es Fachwissen und Methodenkompetenz. Vertiefungsseiten sowie anspruchsvolle Aufgaben erleichtern die Differenzierung. Band 1 Basismodule erläutert Grundsätzliches zu den Themenbereichen Nahrungszubereitung, Ernährung und Gesundheit, Berufe im hauswirtschaftlich-sozialen Bereich sowie Einsatz des Computers im Fach Hauswirtschaft.

Anbieter: myToys
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Avitale Basen Vital KUR Plus Vitamin D3 + K2 60...
Aktuell
12,70 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Basen Vital Kur plus Vitamin D3+K2mit Zink für einen ausgeglichenen Säure-Basen-Haushalt Nahrungsergänzungsmittel mit basischen Mineralstoffen, Spurenelementen und Vitaminen. Eine überwiegend basische Lebensweise hat das Ziel eines ausgeglichenen Säure-Basen-Haushalts für ein besseres Wohlbefinden. Die Avitale Basen-Vital-Kur enthält die Mineralstoffe Calcium, Kupfer, Mangan, Zink und Magnesium, die unterschiedliche Stoffwechselvorgänge im Körper fördern. Auch bei einer Diät zur Gewichtsreduzierung muss der Säure-Basen-Haushalt unbedingt im Gleichgewicht sein um den Fettabbau zu erleichtern. Zink leistet einen enorm wichtigen Beitrag zum normalen Säure-Basen-Stoffwechsel. Magnesium spielt eine Rolle für ein ausgewogenes Elektrolytgleichgewicht und Chrom und Zink unterstützen den Stoffwechsel von Makronährstoffen. Avitale Basen Vital Kur ist natriumarm, frei von Lactose und Gluten und wird ohne Aromen, Zucker, Süß- und Farbstoffe produziert. Avitale Basen-Vital-Kur enthält mikroverkapseltes, hoch stabiles „all-trans Vitamin-K2-MK7“. Das pflanzliche Vitamin D3 wurde aus Flechten gewonnen. Zutaten: Tricalciumcitrat, Trimagnesiumcitrat, Trikaliumcitrat, Trennmittel: Tricalciumphosphat; Menachinon (all-trans Vitamin-K2-MK7), Zinkcitrat, Mangangluconat, Trennmittel: Magnesiumsalze der Speisefettsäuren; Cholecalciferol (Vitamin D3), Chrom III Chlorid hexahydrat, Kupfercitrat, Natriummolybdat, Natriumselenit Mineralstoffe pro Tagesdosis (2 Sticks) Calcium 550 mg Kalium 400 mg Magnesium 275 mg Zink 5 mg Mangan 1,2 mg Kupfer 500 µg Molybdän 50 µg Chrom 40 µg Selen 30 µg Vitamine pro Tagesdosis (2 Sticks) Vitamin K2 45 µg Vitamin D3 10 µg Verzehrempfehlung: Zur Ergänzung der Ernährung 2 x täglich morgens und abends zu oder nach den Mahlzeiten den Inhalt eines Portionsticks in ca. 250 ml Wasser, Saft oder Kräuter-/Früchtetee einrühren und trinken. Das Pulver ist neutral im Geschmack und kann daher auch gerne in heißen oder kalten Speisen aufgelöst werden. Hinweise: Vegan. Personen mit Neigung zu Nierensteinen sowie bei Nierenerkrankungen sollten vor der Einnahme ihren Arzt konsultieren. Bitte nicht einnehmen bei Hypercalcämie (erhöhte Calciumkonzentration im Blut) und/oder Hypercalciurie (erhöhte Calciumkonzentration im Harn). Magnesium kann bei empfindlichen Personen abführend wirken. Aufbewahrung: Bitte trocken lagern und vor Wärme schützen. Bitte außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren. Nettofüllmenge: 60 Sticks à 2,92g / 175,2g Herstellerdaten: Avitale GmbH Butenring 7 25479 Ellerau

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Buch - starkeSeiten Wahlpflicht Arbeitslehre, A...
26,50 € *
zzgl. 3,95 € Versand

starkeSeiten Wahlpflichtbereich Arbeitslehre - Hauswirtschaft/Wirtschaft Schülerbuch- für eine moderne Ernährungs- und Verbraucherbildung- berücksichtigt die Rahmenvorgaben der Verbraucherbildung- bietet vielfältiges Material und praxistaugliche Tipps zu den Themen Ernährung, Gesundheit, Esskultur und Haushalt sowie zu wirtschaftlichen Themen- unterstützt das Arbeiten in der Schulküche- beleuchtet ökologische Aspekte der Lebensmittelproduktion und -Verarbeitung

Anbieter: myToys
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
NemaBas® 600 St Tabletten
Highlight
17,49 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Der Säure-Basen-Haushalt des menschlichen Körpers Von einem „ausgewogenen Säure-Basen-Verhältnis“ spricht man, wenn sich Säuren und Basen im menschlichen Körper in einem bestimmten Verhältnis zueinander befinden, wobei die basischen Komponenten überwiegen. Nur dann ist ein einwandfreier Ablauf der meisten Stoffwechselvorgänge möglich. So haben u. a. die Leber, die Gallenblase, die Bauchspeicheldrüse, der Zwölffingerdarm sowie Dünn- und Dickdarm ihr Arbeitsoptimum im basischen Bereich. Darüber hinaus benötigen viele enzymatische und hormonelle Prozesse im Körper ein basisches Milieu. Zur Aufrechterhaltung des Säure-Basen-Gleichgewichts dienen eine Reihe von Puffersystemen, wie z. B. der Bicarbonatpuffer des Blutes und der für die Säureausscheidung wichtige Phosphatpuffer in den Nierentubuli. Wesentliche Aufgabe der Puffer ist die Neutralisation der im Stoffwechsel entstehenden oder durch die Nahrung zugeführten Säuren und Basen. Übersäuerung belastet die Gesundheit Durch falsche Lebensführung und unausgewogene Ernährung nimmt die Fähigkeit des Körpers, das natürliche Säure-Basen-Gleichgewicht zu bewahren, merklich ab. Als Folge verschiebt sich die Stoffwechsellage in den sauren Bereich. Da der Organismus nicht mehr in der Lage ist, alle überschüssigen Säuren auszuscheiden, werden sie im Bindegewebe deponiert. Was kann zur Übersäuerung führen? Unausgewogene Ernährung Umweltgifte und Nikotin Stress Reduktionskost Ungewohnte körperliche bzw. sportliche Belastung Erkrankung Eine ausgewogene Ernährung ist so zusammengesetzt, dass der Säure-Basen-Haushalt nicht stark belastet wird,. d. h., basenbildende Nahrungsmittel sollten überwiegen. Als gute Basenlieferanten dienen z. B. Obst, Gemüse, Milch und Kohlenhydrate aus Vollwertkost. Als säurebildende Nahrungsmittel sind dagegen alle proteinreichen Lebensmittel wie Fleisch, Wurst, Fisch und Eier anzusehen. Weiterhin zählen einige Käsesorten, Quark, Süßigkeiten, kohlensäurehaltige Getränke, Kaffee und Alkohol zu den Säurebildern. Die meisten Menschen setzen ihre Ernährung so zusammen, dass im Stoffwechsel mehr Säuren als Basen entstehen. Hinzu kommt eine Verarmung vieler Lebensmittel an basischen Mineralstoffen und Spurenelementen. Die Folge ist eine unerwünschte saure Stoffwechsellage. Neben einer falschen Ernährung belasten auch andere Faktoren das Säure-Basen-Gleichgewicht. Stress und Hektik ebenso wie Umweltgifte und Nikotin führen zu einer gesteigerten Säurebildung im Körper. Durch Reduktionskost wird nicht nur der Stoffwechsel angeregt und damit die Säure aus Depots im Bindegewebe freigesetzt, sondern dem Körper werden auch unzureichende Mengen Basen mit der Nahrung zugeführt. Bei ungewohnter körperlicher bzw. sportlicher Belastung wird in Folge der Muskeltätigkeit verstärkt Milchsäure gebildet, zu deren Neutralisation der Körper basische Stoffe verbraucht. Werden nicht vermehrt basische Stoffe mit der Nahrung aufgenommen, kommt es zu Leistungseinbrüchen und durch die allmähliche Übersäuerung von Muskulatur und Bindegewebe zu erhöhter Verletzungsanfälligkeit. Was ist bei Übersäuerung zu tun? Große Bedeutung für einen ausgeglichenen Säure-Basen-Haushalt kommt der Ernährung zu. Eine Einschränkung des Verzehrs von säurebildenden Lebensmitteln ist zu empfehlen. In diesem Sinne sollten mehr Obst und Gemüse zu sich genommen, kleinere Portionen gegessen und gründlich gekaut werden. Außerdem empfiehlt sich, außerhalb der Mahlzeiten viel zu trinken. Eine erhöhte Ausscheidung von Säuren gelingt bis zu einem gewissen Maße durch körperliche Betätigung und Kalt-Warm-Reize wie Wechselduschen oder Sauna. Eine solch konsequente Umstellung der Lebens- und Essgewohnheiten ist aus den verschiedensten Gründen meist nicht durchführbar. Die gezielte Ergänzung der Nahrung ist deshalb sinnvoll. Eine Möglichkeit dazu bietet das basische Produkt NemaBas. NemaBas für ein ausgewogenes Säure-Basen-Verhältnis Durch eine besondere Mischung basischer Bestandteile wirkt NemaBas einer aufkommenden Übersäuerung entgegen und hilft eine bereits bestehenden Säureüberschuss abzubauen. Damit trägt NemaBas zu einem ausgewogenem Säure-Basen-Verhältnis bei. NemaBas trägt bei: zur Erhaltung der Leistungsfähigkeit bei hohen körperlichen und geistigen Anforderungen und in Stresssituationen zur Erzielung größerer Ausdauer und Leistung bei sportlicher Betätigung sowie zur Vermeidung von Verletzungen, die durch Übersäuerung von Muskulatur und Bindegewebe begünstigt werden. zum Ausgleich der mangelhaften Zufuhr von Basen während einer Reduktionsdiät zur Verkürzung der Genesungsphase nach Krankheit Lebenswichtige Mineralien Alle zuvor genannten Faktoren, die zu einer Übersäuerung führen können, insbesondere sportliche Beanspruchung und auch Fastenkuren, verursachen zudem einen erhöhten bedarf an den Mineralien Calcium, Magnesium, Kalium und Phosphor. NemaBas enthält diese vier lebenswichtigen Mineralien in einem besonders abgestimmten Verhältnis. Calcium ist notwendig für einen gesunden Knochenbau, Magnesium in Verbindung mit Kalium ist u. a. für ein einwandfreies Funktionieren der Muskeln erforderlich, und Phosphor stellt ein wichtiges Stoffwechsel- und knochenmittel dar. Zutaten: Natriumhydrogencarbonat; Basisches Magnesiumcarbonat; Calciumhydrogenphosphat; Calciumcarbonat; Trennmittel mikrokristalline Cellulose; Kaliumhydrogencarbonat; Maisstärke; Trennmittel: Natriumcarboxymethylcellulose, Magnesiumstearat, Talkum Eine Tablette enthält: Natrium 131,1 mg; Calcium 37,7 mg; Magnesium 27,9 mg; Phosphor 13,3 mg; Kalium 8,6 mg 9 Tabletten täglich decken den von der DGE (Deutsche Gesellschaft für Ernährung) empfohlenen Tagesbedarf an: Magnesium zu 72 %, Calcium zu 42 %, Phosphor zu 10 % und Kalium zu 4 %. Verzehrsempfehlung: 3- bis 4-mal täglich 2 - 3 Tabletten mit Wasser einnehmen. Die Tabletten können zerkaut oder im ganzen mit reichlich Wasser geschluckt oder in einem Glas Wasser bzw. Saft gelöst getrunken werden. Hinweis: NemaBas ist lactosefrei, zuckerfrei und glutenfrei sowie ohne Konservierungs- und Farbstoffe. Bei schweren Ausscheidungsstörungen der Nieren sollte auf die Einnahme von NemaBas verzichtet werden. Nettofüllmenge: 600 Tabletten = 492 g Herstelledaten: Nestmann Pharma GmbH Weiherweg 17 96199 Zapfendorf

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Arbeitsbuch Haushalt und Ernährung - 7. Jahrgan...
16,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 15.09.2013, Einband: Kunststoffeinband, Titelzusatz: 7. Jahrgangsstufe, Auflage: 3/2013, Autor: Schlieper, Cornelia A, Verlag: Verlag Handwerk & Technik GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Berufsschule // Lehrbuch // Sekundarstufe, Produktform: Buch, Umfang: 160 S., zahlreiche Abbildungen, Seiten: 160, Format: 1 x 24.5 x 17.5 cm, Gewicht: 289 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Zinkorot® 25 Tabletten 100 St Tabletten
Topseller
15,96 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Zinkorot®25 Unterstützt das Immunsystem bei Zinkmangel. Außerdem kann es zu einer Verbesserung des Hautbildes bei Akne führen, wenn ein Zinkmangel dahintersteckt. Die effektive Hilfe, wenn Zinkmangel das Immunsystem schwächt Wenn Zinkmangel die Abwehr schwächt Zinkorot®25 leistet einen wertvollen Beitrag, um Zinkmangel & seine unangenehmen Folgen wirksam zu beseitigen. Denn häufig kann das Spurenelement nicht gut genug über die Nahrung aufgenommen werden. Oder bestimmte Erkrankungen, Schwangerschaft & Stillzeit sowie ein ungesunder Lebensstil erhöhen den Bedarf an Zink, der sich dann nicht mehr über eine ausgewogene Ernährung decken lässt. Häufiger Zinkmangel in Deutschland hat mit Zinkorot®25 keine Chance Zink ist ein lebensnotwendiges Spurenelement, das sich in zahlreichen Nahrungsmitteln befindet. Trotzdem zeigen Studien, dass hierzulande über 30 % der Männer und 20 % der Frauen nicht die empfohlene Tagesdosis an Zink erhalten. Zinkorot®25 geht dem Mangel auf den Grund! Hochdosiertes Zink zusammen mit organischer Orotsäure helfen dem Körper, seinen Zink-Haushalt aufzufüllen und das Immunsystem bei Zinkmangel zu stärken. Die extra große Portion Zink Hochdosiert mit 25 mg Zink pro Tablette Nur 1 Tablette pro Tag notwendig Auch für Menschen mit Schluckstörungen geeignet (teilbare Tabletten) Laktosefrei und glutenfrei Vegan Glutenfrei und gelatinefrei In Apotheken rezeptfrei erhältlich Die Gründe für einen Zinkmangel sind vielseitiger Natur, zum Beispiel: Diäten Darm- und Nieren-Erkrankungen Vegetarische & vegane Ernährung Hoher Alkoholkonsum Schwangerschaft und Stillzeit Diabetes und chronische Krankheiten Zwar enthalten viele Lebensmittel Zink, aber auch andere Stoffe, die eine Aufnahme und Verfügbarkeit des Spurenelements reduzieren. Dazu zählen Ballaststoffe und Phytinsäure in pflanzlichen Produkten sowie Casein in Milchprodukten. Auch spezielle Lebenssituationen wie beispielsweise Schwangerschaft und Stillzeit oder gewisse Grunderkrankungen erfordern einen Mehr-Bedarf an Zink, damit der Körper gesund, vital und leistungsfähig bleibt. Dabei ist ein Zinkmangel alles andere als harmlos Es gibt häufig einen Zusammenhang zwischen Zinkmangel und Akne, Infektionen, schlecht heilende Wunden, sowie brüchige Nägel und ausfallende Haare können die leidlichen Folgen sein. Zinkorot®25 ist hochdosiert, eine Tablette enthält 25 mg wertvolles Zink. Anwendung: ½ bis 1 Tablette pro Tag mit Flüssigkeit ca. 1 Stunde vor der Mahlzeit einnehmen Die Dauer der Anwendung richtet sich nach dem Behandlungserfolg. Außer der Reichweite von Kindern aufbewahren Inhalt: 100 Tabletten

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
USM Der Mondkalender 3.0
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Leben im Einklang mit Natur- und Mondrhythmen – Der digitale Mondkalender begleitet Sie Tag für Tag durch das ganze Jahr und hilft Ihnen bei der Suche nach dem richtigen Zeitpunkt für Gesundheit und Ernährung, Körperpflege, Haushalt und Alltag, Gartenarbeit, Hausbau und Renovierung sowie Land- und Forstwirtschaft.

Anbieter: mysoftware
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
NemaBas® Citrat Pulver 600 g Pulver
Top-Produkt
17,60 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Eine Tagesdosis entspricht 0,014 BE. Der Säure-Basen-Haushalt des menschlichen Körpers Von einem „ausgewogenen Säure-Basen-Verhältnis“ spricht man, wenn sich Säuren und Basen im menschlichen Körper in einem bestimmten Verhältnis zueinander befinden, wobei die basischen Komponenten überwiegen. Nur dann ist ein einwandfreier Ablauf der meisten Stoffwechselvorgänge möglich. So haben u. a. die Leber, die Gallenblase, die Bauchspeicheldrüse, der Zwölffingerdarm sowie Dünn- und Dickdarm ihr Arbeitsoptimum im basischen Bereich. Darüber hinaus benötigen viele enzymatische und hormonelle Prozesse im Körper ein basisches Milieu. Zur Aufrechterhaltung des Säure-Basen-Gleichgewichts dienen eine Reihe von Puffersystemen, wie z. B. der Bicarbonatpuffer des Blutes und der für die Säureausscheidung wichtige Phosphatpuffer in den Nierentubuli. Wesentliche Aufgabe der Puffer ist die Neutralisation der im Stoffwechsel entstehenden oder durch die Nahrung zugeführten Säuren und Basen. Übersäuerung belastet die Gesundheit Durch falsche Lebensführung und unausgewogene Ernährung nimmt die Fähigkeit des Körpers, das natürliche Säure-Basen-Gleichgewicht zu bewahren, merklich ab. Als Folge verschiebt sich die Stoffwechsellage in den sauren Bereich. Da der Organismus nicht mehr in der Lage ist, alle überschüssigen Säuren auszuscheiden, werden sie im Bindegewebe deponiert. Zudem werden verstärkt basische Stoffe (z. B. Calciumcarbonat und –phosphat) aus den Knochen freigesetzt, weshalb langfristig die Knochengesundheit beeinträchtigt wird. Was kann zur Übersäuerung führen? Unausgewogene Ernährung Umweltgifte und Nikotin Stress Heilfasten und Diäten Ungewohnte körperliche bzw. sportliche Belastung Erkrankungen Eine ausgewogene Ernährung ist so zusammengesetzt, dass der Säure-Basen-Haushalt nicht stark belastet wird, d. h., basenbildende Nahrungsmittel sollten überwiegen. Als gute Basenlieferanten dienen z. B. Obst, Gemüse, Milch und Kohlenhydrate aus Vollwertkost. Als säurebildende Nahrungsmittel sind dagegen alle proteinreichen Lebensmittel wie Fleisch, Wurst, Fisch und Eier anzusehen. Weiterhin zählen einige Käsesorten, Quark, Süßigkeiten, kohlensäurehaltige Getränke, Kaffee und Alkohol zu den Säurebildnern. Die meisten Menschen setzen ihre Ernährung so zusammen, dass im Stoffwechsel mehr Säuren als Basen entstehen. Hinzu kommt eine Verarmung vieler Lebensmittel an basischen Mineralstoffen und Spurenelementen. Die Folge ist eine unerwünschte saure Stoffwechsellage. Neben einer falschen Ernährung belasten auch andere Faktoren das Säure-Basen-Gleichgewicht. Stress und Hektik ebenso wie Umweltgifte und Nikotin führen zu einer gesteigerten Säurebildung im Körper. Durch Heilfasten und Diäten wird zwar der Stoffwechsel angeregt und damit Säuren aus Depots im Bindegewebe freigesetzt, aber es werden dem Körper nur unzureichende Mengen an Basen zugeführt, um diese freigesetzten Säuren zu binden. Bei ungewohnter körperlicher bzw. sportlicher Belastung wird in Folge der Muskeltätigkeit verstärkt Milchsäure gebildet, zu deren Neutralisation der Körper basische Stoffe verbraucht. Werden nicht vermehrt basische Stoffe mit der Nahrung aufgenommen, kommt es zu verminderter Leistungsfähigkeit und durch die allmähliche Übersäuerung von Muskulatur und Bindegewebe zu erhöhter Verletzungsanfälligkeit. Was ist bei Übersäuerung zu tun? Große Bedeutung für einen ausgeglichenen Säure-Basen-Haushalt kommt der Ernährung zu. Eine Einschränkung des Verzehrs von säurebildenden Lebensmitteln ist zu empfehlen. In diesem Sinne sollten mehr Obst und Gemüse zu sich genommen, kleinere Portionen gegessen und gründlich gekaut werden. Außerdem empfiehlt sich, außerhalb der Mahlzeiten viel zu trinken. Eine erhöhte Ausscheidung von Säuren gelingt bis zu einem gewissen Maße durch körperliche Betätigung und Kalt-Warm-Reize wie Wechselduschen oder Sauna. Stress und Hektik sollten abgebaut und auf Nikotin verzichtet werden. Eine konsequente Umstellung der Lebens- und Essgewohnheiten ist aus den verschiedensten Gründen meist nicht durchführbar. Die gezielte Ergänzung der Nahrung ist deshalb sinnvoll. Eine Möglichkeit dazu bieten die basischen Produkte NemaBas® Tabletten und NemaBas® Citrat Pulver. Regulierung des Säure-Basen-Haushalts NemaBas® Citrat wirken einer aufkommenden Übersäuerung entgegen, reduzieren einen bereits bestehenden Säureüberschuss. NemaBas® Citrat Pulver: enthält die Citrate der Mineralstoffe Calcium, Kalium, Magnesium und Natrium in ausgewogener Mischung. Citrate werden in der Leber zu Hydrogencarbonat verstoffwechselt, erst dann entfalten sie ihre Wirkung im Säure-Basen-Haushalt durch Erhöhung der Kapazität des Bicarbonatpuffers im Blut. Zutaten: Natriumcitrat, Magnesiumhydrogencitrat, Kaliumcitrat, Calciumcitrat, natürliches Orangenaroma, Orangen-Fruchtsaftpulver, Maltodextrin. Verzehrempfehlung: 2- mal täglich einen gestrichenen Messlöffel in ein Glas Wasser, Saft oder Tee einrühren. Das Pulver kann auch in Müsli, Joghurt und in kalte oder warme Speisen eingerührt werden. Nettofüllmenge: 600 g Pulver Herstelledaten: Nestemann Pharma GmbH Weiherweg 17 96199 Zapfendorf

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Abschlussprüfung Realschule Bayern - Haushalt u...
1,49 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Avitale Basen Vital Kur 255 g Pulver
Highlight
15,41 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Avitale Basen Vital Kur Nahrungsergänzungsmittel mit Zink für einen gesunden Säure-Basen-Stoffwechsel sowie basischen Mineralstoffen, Spurenelementen und Vitaminen. Eine überwiegend basische Lebensweise hat das Ziel eines ausgeglichenen Säure-Basen-Haushalts für ein besseres Wohlbefinden. Die Avitale Basen Vital Kur enthält die Mineralstoffe Calcium, Kupfer, Mangan, Zink und Magnesium, die unterschiedliche Stoffwechselvorgänge im Körper fördern. Daher kann die Avitale Basen Vital Kur eine basische Ernährung unterstützen. Zink leistet einen Beitrag zum normalen Säure-Basen-Stoffwechsel. Magnesium spielt eine Rolle für ein ausgewogenes Elektrolytgleichgewicht und Chrom und Zink unterstützen den Stoffwechsel von Makronährstoffen. Basen Vital Kur enthält mikroverkapseltes, hoch stabiles Vitamin K2-MK7 von Kappa Bioscience. Das pflanzliche Vitamin D3 wurde aus Flechten gewonnen. Das Produkt ist natriumarm, frei von Lactose und Gluten und wird ohne Aromen, Zucker, Süß- und Farbstoffe produziert. Die Avitale Basen Vital Kur ist vegan und mit dem V-Label ausgezeichnet. Das V-Label ist eine international geschützte Marke der Europäischen Vegetarier Union zur Kennzeichnung von vegetarischen und veganen Lebensmitteln. Es ist europaweit gültig und garantiert, dass weder im Produkt noch während der Produktion tierische Bestandteile verwendet werden. Zutaten: Calciumlaktat (13,5% Ca), Trimagnesiumcitrat, Trikaliumcitrat, Trinatriumcitrat, Menachinon (Vitamin K2 Vital MK7 von Kappa Bioscience), Zinkcitrat, Mangangluconat, Trennmittel: Calciumsalze der Speisefettsäuren (pflanzlich), Cholecalciferol, Chrom III Chlorid hexahydrat, Kupfercitrat, Natriummolybdat, Natriumselenit Nährwerte: Durchschnittliche Nährwerte: pro Tagesdosis ( ca. 2 Teelöffel) % NRV* Calcium 550 mg 68,8 % Kalium 400 mg 20 % Magnesium 275 mg 73,4 % Natrium 154 mg Zink 5 mg 50 % Mangan 1,2 mg 60 % Kupfer 500 µg 50 % Molybdän 50 µg 100 % Chrom 40 µg 100 % Selen 30 µg 54,6 % Vitamine Vitamin K2 45 µg 60 % Vitamin D3 10 µg 200 % Verzehrempfehlung: 2 x täglich morgens und abends 3,85 g (ca. 1 Teelöffel) zuerst in ein leeres Glas einfüllen, mit ca. 250 ml Wasser, Saft oder Kräuter-/Früchtetee auffüllen, gut umrühren und zu oder nach den Mahlzeiten trinken. Das Pulver ist neutral im Geschmack und kann daher auch gerne in heiße oder kalte Speisen eingerührt werden. Hinweis: Die angegebene empfohlene Tagesmenge darf nicht überschritten werden. Aufbewahrung: Kühl (6-25 °C) und lichtgeschützt lagern. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Nettofüllmenge: 255 g Hersteller: AVITALE GMBH Butenring 7 DE-25479 Ellerau

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot