Angebote zu "Arthrose" (5 Treffer)

Kategorien

Shops

Arthrose Selbstheilung als eBook Download von O...
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(4,99 € / in stock)

Arthrose Selbstheilung:Wie Sie Arthrose selbst heilen können: Bonus: Inklusive 10 praktische Übungen Online Ernährungsberater

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 08.08.2019
Zum Angebot
Arthrose Selbstheilung als eBook Download von O...
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(4,99 € / in stock)

Arthrose Selbstheilung:Wie Sie Arthrose selbst heilen können: Bonus: Inklusive 10 praktische Übungen Online Ernährungsberater

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 08.08.2019
Zum Angebot
Der Gesundheitskurs: Arthrose
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Gemeinsam gegen Gelenkschmerzen Mit Arthrose-Schmerzen muss man nicht leben! Grundpfeiler für ein schmerzfreies Leben sind eine arthrosegerechte Ernährung und die richtige Bewegung. Auf dieser Basis haben drei Experten ein Ernährungsund Trainingsprogramm entwickelt, mit dem Arthrose gezielt und erfolgreich behandelt werden kann: Ernährungsberater Sven Bach erläutert, welche Nahrungsmittel Entzündungen entgegenwirken. Und wer Übergewicht abbaut, kann damit schon viel gegen die Schmerzen bewirken. Die Physiotherapeuten Patrick und Michael König erleben in ihrem täglichen Umgang mit Patienten, dass Bewegung und starke Muskeln wahre Wunder bewirken können. In diesem Ratgeber nimmt das Expertenteam den Leser ganz praktisch an die Hand: Schritt für Schritt zu mehr Beweglichkeit und Schmerzfreiheit. Grundpfeiler des Arthrosekurses: - Die Krankheit besser verstehen: das gesunde Gelenk - das kranke Gelenk. - Das Ernährungsprogramm: Mit Lebensmittelbaukasten richtig abnehmen und Entzündungen reduzieren. - Das Trainingsprogramm: Spezielle Übungspläne für mehr Kraft und Beweglichkeit.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Wie der Weizen uns vergiftet
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ärzte, Ernährungsberater und die Deutsche Gesellschaft für Ernährung empfehlen uns, als Basis einer gesunden Lebensweise täglich mehrere Portionen Getreide zu essen. Doch die Recherchen von Julien Venesson belegen das Gegenteil: Wenn wir Weizen aus unserer Ernährung verbannen, wird unsere Gesundheit davon profitieren. Um die Erntemengen zu erhöhen, haben Landwirte neuartige Weizensorten gezüchtet, die viel mehr Klebereiweiß, also Gluten, enthalten als die naturgewachsenen Arten. Unser Körper ist darauf nicht ausgerichtet. In der westlichen Welt ist mittlerweile jeder Dritte glutensensitiv und reagiert mit Beschwerden auf glutenhaltige Lebensmittel, von Verdauungsproblemen, Kopfschmerzen, Arthrose oder chronischer Müdigkeit bis hin zu zahlreichen psychischen Störungen. Außerdem kann Gluten die Entstehung von Autoimmunerkrankungen wie Morbus Crohn, MS, Diabetes Typ 1 oder chronischer Polyarthritis begünstigen. Dieses Buch gibt Hoffnung für alle Betroffenen. Es fasst den aktuellen Forschungsstand zusammen und bietet wertvolle Hilfestellung für all jene, denen Weizen nicht guttut und die ihre Gesundheit bewahren oder zurückgewinnen wollen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Wie der Weizen uns vergiftet
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung sowie Ärzte und Ernährungsberater empfehlen uns, als Basis einer gesunden Lebensweise täglich mehrere Portionen Getreide zu essen. Doch die Recherchen von Julien Venesson belegen das Gegenteil: Wenn wir Weizen aus unserer Ernährung verbannen, wird unsere Gesundheit davon profitieren. Um den Hunger auf der Welt zu bekämpfen und die Erntemengen zu erhöhen, haben die Landwirte die Genstruktur des Weizens erheblich verändert. Sie haben neuartige Sorten gezüchtet, die viel mehr Klebereiweiß (Gluten) enthalten als die ursprünglichen, naturgewachsenen Arten. Unser Körper ist darauf nicht ausgerichtet. In der westlichen Welt ist jeder Dritte glutensensitiv und reagiert mit Beschwerden auf glutenhaltige Lebensmittel, angefangen bei Verdauungsproblemen, Kopfschmerzen, Arthrose oder chronischer Müdigkeit bis hin zu psychischen Störungen wie Hyperaktivität oder Schizophrenie. Bei entsprechender Veranlagung begünstigt Gluten außerdem die Entstehung von Autoimmunerkrankungen wie Zöliakie, Morbus Crohn, MS, Diabetes Typ 1 oder chronischer Polyarthritis. Dieses Buch gibt Hoffnung für alle Betroffenen! Es fasst den aktuellen Forschungsstand zusammen und bietet wertvolle Hilfestellung für alle, denen Weizen nicht guttut und die ihre Gesundheit bewahren oder wiederherstellen wollen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot