Angebote zu "Ernährungsverhaltens" (8 Treffer)

Ernährungsberatung. Grundlagen des Ernährungsve...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(14,99 € / in stock)

Ernährungsberatung. Grundlagen des Ernährungsverhaltens und des Beratungsgesprächs:1. Auflage. Manuel Knubel

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 31.01.2018
Zum Angebot
Ernährungsberatung. Grundlagen des Ernährungsve...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Psychologie - Klinische u. Gesundheitspsychologie, Psychopathologie, Note: 0.7, Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement GmbH, Sprache: Deutsch, Abstract: Hierbei handelt es sich um eine Einsendeaufgabe der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheit im Fach Psychologie des Gesundheitsverhaltens. Schwerpunkte der Arbeit sind die Selbstwirksamkeitserwartung, das gesundheitspsychologische Handlungsfeld des Ernährungsverhaltens sowie das methodische Vorgehen in einem Beratungsgespräch. Bei der Selbstwirksamkeitserwartung - sie ist Bestandteil der sozialen Lerntheorie von Bandura - geht es um die Fähigkeit, sich seiner eigenen Kompetenzen des Handelns bewusst zu sein. Diese Fähigkeit ist je nach Person unterschiedlich stark oder schwach ausgeprägt und nimmt Einfluss auf die in einer bestimmten Situation zu erbringende eigene Leistungsbeurteilung. Die Bewertung der Aufgabe bzw. der Situation und der damit einhergehenden Kompetenzerwartung resultiert auf zuvor gemachten Erfahrungen. So haben eigene direkte Erfahrungen starken Einfluss auf die Entwicklung der Selbstwirksamkeitserwartung, da die Person eigenverantwortlich eine bestimmte Aufgabe bewältigt hat. Bei der indirekten Erfahrung werden durch das Beobachten einer anderen Person und deren Aufgabenbewältigung Rückschlüsse auf eigene Kompetenzen bzw. Kompetenzerweiterungen gezogen.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Ernährungsberatung. Grundlagen des Ernährungsve...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(14,99 € / in stock)

Ernährungsberatung. Grundlagen des Ernährungsverhaltens und des Beratungsgesprächs: Manuel Knubel

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 14.02.2018
Zum Angebot
Ernährungsverhalten und Nährstoffaufnahme von F...
35,90 € *
ggf. zzgl. Versand
(35,90 € / in stock)

Ernährungsverhalten und Nährstoffaufnahme von Fußballspielerinnen:Der Einfluss einer professionellen Ernährungsberatung auf die Ernährung im Frauenfußball Carmen Crepaz

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 31.01.2018
Zum Angebot
Entwicklung eines Fragebogens für Übergewichtig...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(14,99 € / in stock)

Entwicklung eines Fragebogens für Übergewichtige und Adipöse zur Feststellung von Problemen bei der Erhebung des Ernährungsverhaltens (Ernährungsanamnese):Ernährungsberatung und Ernährungsanamnese bei Übergewicht und Adipositas Sven-David Müller

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 14.02.2018
Zum Angebot
Entwicklung eines Fragebogens für Übergewichtig...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(14,99 € / in stock)

Entwicklung eines Fragebogens für Übergewichtige und Adipöse zur Feststellung von Problemen bei der Erhebung des Ernährungsverhaltens (Ernährungsanamnese):Ernährungsberatung und Ernährungsanamnese bei Übergewicht und Adipositas. 1. Auflage Sven-David Müller

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 13.02.2018
Zum Angebot
Ernährungsanamnese in der Diät- und Ernährungsb...
2,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Fachbuch aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Ernährungswissenschaft / Ökotrophologie, Note: 1,0, , Sprache: Deutsch, Abstract: Die Anamnese geht jeder Therapie als notwendige diagnostische Maßnahme grundsätzlich voraus. Das trifft nicht nur für die klassische ärztliche Therapie zu, sondern auch für die Ernährungstherapie. Diät- und Ernährungsberatung kann ohne die zielgerichtete Erfragung und Ermittlung von relevanten Informationen über das Ernährungsverhalten nicht effektiv sein. Ohne den Patienten hinsichtlich seines bisherigen Ess- und Trinkverhaltens zu beraten, ist keine sinnvolle Intervention im Bereich der Lebensmittelauswahl und der Lebensmittelzubereitung möglich. Der Patient muss auch im Rahmen der Ernährungstherapie dort abgeholt werden, wo er steht. Seine Potentiale in der notwendigen Ernährungsumstellung können im Sinne des Empowerments nur effektiv durch den Berater genutzt werden, wenn er den Iststatus exakt erfassen kann und dem Klienten Möglichkeiten der Modifikation des Ess- und Trinkverhaltens im konstruktiven Dialog vorstellt. Das Ernährungstagebuch kann hierbei integraler Bestandteil sein. Sven-David Müller (www.svendavidmueller.de), MSc., ist Diätassistent und Diabetesberater DDG. Er absolvierte seine Ausbildung an der Diätlehranstalt in Bad Hersfeld. Die Weiterbildung zum Diabetesberater erhielt er an der Uniklinik in Jena. Sven-David Müller hat angewandte Ernährungsmedizin studiert und ist Master of Science (MSc.) in Applied Nutrtional Medicine (angewandte Ernährungsmedizin). Sven-David Müller ist Autor von mehr als 200 Artikeln, die in nationalen und internationalen Fachzeitschriften erschienen sind. Der ernährungsmedizinische Wissenschaftler hat sich insbesondere auf die Bereiche Diätetik und Ernährungstherapie bei metabolischen Erkrankungen (Diabetes mellitus, Übergewicht und Adipositas sowie Fettstoffwechselstörungen), gastroenterologischen Erkrankungen (Morbus Crohn und Colitis ulcerosa), Allergien und Unverträglichkeiten (Fruchtzuckerunverträglichkeit und Laktoseinoleranz) sowie hepatologischen Erkrankungen spezialisiert. Er ist Träger des Bundesverdienstkreuz und der Ehrenmedaille für Wissenschaft und Kunst der Albert Schweitzer Gesellschaft. Aus seiner Feder verzeichnet die Deutsche Nationalbibliothek mehr als 170 Buchtitel (14 Sprachen). Zu seinen Bestsellern gehören Das Kalorien-Nährwert-Lexikon, Die 50 besten Kalorienkiller, Die Müller-Diät , Kalorien-Ampel, Salz Ampel, Low Carb Ampel, Zimt gegen Zucker, Ernährungsratgeber Gicht, Das große Rheuma Kochbuch sowie Wir essen uns schlank und die Gicht-Ampel. Mit einer Auflage von 6,5 Millionen Exemplaren gehört er zu den erfolgreichsten Autoren in seinem Fachbereich in Europa. Sven-David Müller ist gern gesehener Gast in TV-Sendungen und regelmäßig Interviewpartner für Zeitschriften, Radio und Zeitungen. Sven-David Müller war rund 10 Jahre an der Universitätsklinik Aachen beschäftigt. Hier hat er mehr als 25.000 Patientenkontakte gehabt. Er ist Vorstandsvorsitzender des Deutschen Kompetenzzentrum Gesundheitsförderung und Diätetik (www.dkgd.de). Heute leitet Sven-David Müller das Zentrum und die Praxis für Ernährungskommunikation, Diätberatung und Gesundheitspublizistik (ZEK) in Nidderau-Windecken bei Frankfurt am Main. Sven-David Müller ist mit der Diplom-Pädagogin Almut Müller verheiratet und Vater eines Sohnes. Zudem hält er Vorlesungen und Vorträge, gibt Seminare und steht Krankenkassen, Verbänden und Organisationen als Berater und Experte zur Verfügung.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 21.11.2017
Zum Angebot
Ernährung bei Diabetischem Fußsyndrom
14,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Viele Podologen haben zu ihren Kunden eine vertrauensvolle Beziehung. Manche Patienten sind froh, wenn sie während der Behandlung von ihren Problemen erzählen können, ohne dass ihnen gleich der erhobene Zeigefinger entgegen gehalten wird. Podologen sind keine Ernährungsberater, doch können sie sich mit dem Wissen aus diesem Buch in das Ernährungsverhalten des Kunden bzw. Patienten einfühlen und mit ihm gemeinsam erörtern, was er oder sie zum Guten verändern könnte. Wenn Diabetiker die Erfahrung machen, dass ihr Podologe auch über Ernährungsfragen Bescheid weiß, motiviert sie dies eher, an ihrem Lebensstil etwas zu verändern. Dieses Buch macht Sie in solchen Gesprächen sicherer, damit Sie Ihren Kunden kompetent helfen können. Doro Kammerer ist seit 1985 freie Autorin für Medizin-, Psychologie- und Erziehungsthemen. Zum Thema Ernährung und Diabetes hält sie Seminare und veröffentlicht regelmäßig Artikel in verschiedenen Zeitschriften. Sie ist verantwortliche Redakteurin der Zeitschrift Podologie.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.02.2018
Zum Angebot